Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Die spektakulärsten Wolkenkratzer

Architektur-Meisterwerke

Die spektakulärsten Wolkenkratzer

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kampf ums stärkste Ei

Eierpecken: So gewinnt man immer

Miley Cyrus im Spital

"Mizzzzeraaabbblleeee"

Miley Cyrus im Spital

17.03.2012

Teamfliegen in Planica

ÖSV-Quartett segelt zum finalen Triumph

ÖSV-Adler

Das erfolgreiche ÖSV-Quartett (© Srdjan Zivulovic / Reuters)

Die Nationenwertung war schon vor dem abschließenden Teambewerb auf der Skiflug-Schanze in Planica zugunsten der ÖSV-Adler entschieden, dennoch gaben sich Thomas Morgenstern, Andreas Kofler, Gregor Schlierenzauer und Martin Koch keine Blöße. Das Quartett jubelt vor Norwegen und Deutschland.

Ergebnis des Team-Skifliegens:
1. Österreich Morgenstern / Kofler / Schlierenzauer / Koch 1.619,3
2. Norwegen Velta / Fannemel / Romören / Bardal 1.543,7
3. Deutschland Mechler / Freund / Wank / Freitag 1.522,2
4. Slowenien Tepes / Hvala / Sinkovec / Kranjec 1.510,5
5. Polen Kot / Zyla / Zniszczol / Stoch 1.406,3
6. Japan Takeuchi / Tochimoto / Kasai / Ito 1.398,8
7. Tschechien Janda / Matura / Koudelka / Hlava 1.364,7
8. Russland Sardiko / Hazetdinow / Tschadejew / Kornilow 1.093,2

News für Heute?


Verwandte Artikel

FIS will den Modus der Skiflug-Bewerbe ändern

Nur noch 24 Springer im Finale

FIS will den Modus der Skiflug-Bewerbe ändern

"Man muss trainieren, um die Kugel zu stemmen"

Fenninger über ihr Kristall

"Man muss trainieren, um die Kugel zu stemmen"

Schweiz gewinnt Teambewerb

ÖSV-Team Dritter

Schweiz gewinnt Teambewerb

Alle ÖOC_Springer für Normalschanze qualifiziert

Morgenstern klagt über Schwindel

Alle ÖOC_Springer für Normalschanze qualifiziert

Thomas Morgenstern fliegt nach Sotschi!

"Dachte immer an Olympia"

Thomas Morgenstern fliegt nach Sotschi!



SportkommentareHeute

< Der Star ist der Arzt

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute