Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

06.09.2012

EBEL-Auftakt

Caps starten mit Sieg in die Saison

Jubel bei den Caps

Jubel bei den Caps - geglückter Saisonauftakt. (© GEPA pictures)

Die Vienna Capitals haben das Saisoneröffnungsspiel der Erste Bank Eishockey Liga in Ljubljana 4:1 (2:1,1:0,1:0) gewonnen. Für die Wiener, bei denen im Tor Weinhandl den Vorzug gegenüber Zaba bekam, war es der erste Sieg in der slowenischen Hauptstadt seit Jänner 2011.

Der erste Ligatreffer vor 2.500 Zuschauern gelang durch Pance (5./PP) zwar Ljubljana, danach übernahmen aber allmählich die Gäste das Kommando. Zunächst überraschte Ferland (13.) den Laibacher Tormann mit einem Weitschuss, dann sorgte Lakos (18.) in Überzahl für die Führung. Nach einer halben Stunde erhöhte Gratton auf 3:1.

Im Schlussabschnitt brachten die Capitals den Erfolg souverän über die Distanz, kurz vor Schluss stellte Gratton (59.) per Empty-Net-Treffer den Endstand her.

Die restlichen Begegnungen der Auftaktrunde gehen am Freitag in Szene. Für die Capitals geht es am Sonntag im zweiten Saisonspiel vor Heimpublikum gegen Fehervar.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Red Bull Salzburg jagt jetzt den EBEL-Titel

Finale gegen HCB Südtirol

Red Bull Salzburg jagt jetzt den EBEL-Titel

Capitals trennen sich von Coach Samuelsson

Nach Playoff-Enttäuschung

Capitals trennen sich von Coach Samuelsson

Köpferollen bei den Capitals

Schmid im "Heute"-Talk

Köpferollen bei den Capitals

Capitals wollen "Villacher Adler" rupfen

Play-off-Auftakt in EBEL

Capitals wollen "Villacher Adler" rupfen

KAC präsentiert neuen Coach Martin Stloukal

Auch neue Spieler sollen kommen

KAC präsentiert neuen Coach Martin Stloukal

Meister KAC scheidet in Qualifikationsrunde aus

Sieg über Innsbruck zu wenig

Meister KAC scheidet in Qualifikationsrunde aus

Gastgeber Russland im Eishockey out

"Mission Gold" ausgeträumt

Gastgeber Russland im Eishockey out



SportkommentareHeute

< Der Star ist der Arzt

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute