Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Die besten Oster-Games

Spielspaß

Die besten Oster-Games

So feiern unsere Promis Ostern

Nesterln, Hasen und Eier

So feiern unsere Promis Ostern

Porsche 911 Turbo S Coupé

Eine Ikone im Test

Porsche 911 Turbo S Coupé

08.09.2012

EBEL-Saisonstart

KAC schlägt zum Auftakt Meister Linz

KAC

Der KAC jubelt in Linz. (© GEPA pictures)

Der KAC hat sich bei den Black Wings Linz für die verloren gegangene Final-Serie der Vorsaison ein wenig revanchiert. Im Auftakt-Schlager der neuen Saison in der Erste Bank Eishockey-Liga setzte sich der Rekordmeister  in der 1. Runde beim Meister 2:1 (1:0,0:1,1:0) durch. Der entscheidende Treffer gelang KAC-Kapitän Thomas Koch 3:49 Minuten vor der Schlusssirene.

Niederlagen setzte es für die Liga-Neulinge. Der HC Innsbruck musste sich beim Comeback nach dreijähriger Pause den Grazer 99ers knapp 2:3 (0:1,2:0,0:2) geschlagen geben. Der Dornbirner EC ging gegen den Villacher SV gleich mit einem 0:6 (0:3,0:2,0:1) vom eigenen Eis.

Salzburg kassierte gegen Znojmo vor heimischer Kulisse ein 1:3 (1:0,0:1,0:2), im vierten Spiel des Abends feierte auch Zagreb bei Fehervar einen Auswärtserfolg (4:2). Bereits am Donnerstag hatten sich die Vienna Capitals in Ljubljana 4:1 durchgesetzt.

Topspiel an Rekordmeister
Der KAC ging in Linz forsch zu Werke und ging mit dem ersten Torschuss in Führung: Bei einem Schuss von Martin Schumnig (4.) von der blauen Linie war Alex Westlund die Sicht verstellt. Die Rotjacken vermochten es danach, die Räume eng zu machen. Linz scheiterte auch immer wieder an KAC-Goalie Andy Chiodo. Dieser ließ sich erst in der Schlussminute des zweiten Drittels bezwingen.

Nach idealer Vorlage von Danny Irmen überwand Rob Hisey Chiodo im zweiten Versuch. Der KAC hätte zu diesem Zeitpunkt jedoch bereits 2:0 führen müssen, Kirk Furey (38.) traf jedoch das leere Tor nicht. Die Entscheidung erzwang schließlich John Lammers, der Linz-Akteur Daniel Mitterdorfer den Puck im Angriffsdrittel abknöpfte, Koch war aus kurzer Distanz zur Stelle.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Red Bull Salzburg jagt jetzt den EBEL-Titel

Finale gegen HCB Südtirol

Red Bull Salzburg jagt jetzt den EBEL-Titel

Capitals trennen sich von Coach Samuelsson

Nach Playoff-Enttäuschung

Capitals trennen sich von Coach Samuelsson

Capitals wollen "Villacher Adler" rupfen

Play-off-Auftakt in EBEL

Capitals wollen "Villacher Adler" rupfen

KAC präsentiert neuen Coach Martin Stloukal

Auch neue Spieler sollen kommen

KAC präsentiert neuen Coach Martin Stloukal

Meister KAC scheidet in Qualifikationsrunde aus

Sieg über Innsbruck zu wenig

Meister KAC scheidet in Qualifikationsrunde aus

Gastgeber Russland im Eishockey out

"Mission Gold" ausgeträumt

Gastgeber Russland im Eishockey out



SportkommentareHeute

< Der Star ist der Arzt

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute