Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neuer ÖVP-Obmann

Lade Login-Box.

02.10.2012

„Es tut noch weh“

Kröll zieht erste Schwünge nach seiner Fuß-OP

Klaus Kröll

Kröll zu besseren Zeiten. (© APA)

Sechs Monate nach einem Motocross- Sturz und anschließender Fuß-OP gab Klaus Kröll sein Comeback auf Skiern.

Am Rettenbachferner zog der beste Abfahrer der Welt erste Schwünge in den Schnee. "Das Gefühl hat gepasst", meinte der 32-jährige Steirer nach dem Freifahren. "Der Fuß hat keine Probleme gemacht. 100 % schmerzfrei bin ich aber noch nicht. Ich habe jetzt den ganzen Oktober Zeit, wieder topfit zu werden."

News für Heute?


Verwandte Artikel

"Sie schicken mich in die Wüste"

Von Paris nach Dakar

"Sie schicken mich in die Wüste"

Drei Kinder bei Unfällen verletzt

Gegen Autos gelaufen

Drei Kinder bei Unfällen verletzt



SportkommentareHeute

< Skandalnudel

Frenkie Schinkels

"Heute" hat ein Leiberl in Brasilien

WM Tagebuch

>

TopHeute