Weltcup-Skispringen

21. Januar 2012 18:37; Akt: 21.01.2012 18:45 Print

"Schlieri" schlägt in Polen fulminant zurück

Gregor Schlierenzauer hat am Samstag in Zakopane seinen 39. Weltcup-Sieg gefeiert und damit in der "ewigen" Bestenliste mit dem bereits zurückgetretenen Polen Adam Malysz gleichgezogen. Durch den Erfolg gelang dem Tiroler auch eine Wiedergutmachung für den 18. Rang vom Freitag.

storybild

(Bild: Reuters)

Fehler gesehen?

Gregor Schlierenzauer hat am Samstag in Zakopane seinen 39. Weltcup-Sieg gefeiert und damit in der "ewigen" Bestenliste mit dem bereits zurückgetretenen Polen Adam Malysz gleichgezogen. Durch den Erfolg gelang dem Tiroler auch eine Wiedergutmachung für den 18. Rang vom Freitag.

kam diesmal nicht über Rang sieben hinaus.