Heftiger Sturz

10. März 2018 16:53; Akt: 10.03.2018 17:01 Print

Bitter! ÖSV-Talent zerstört sich sein Knie komplett

Großes Pech für ÖSV-Fahrer Thomas Hettegger! Beim Europacup in Deutschland flog der 24-Jährige heftig ab und verletzte sich schwer am Knie.

DUELL: Das große Duell der Ski-Herren

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kurz vor dem Saison-Ende im Europacup ereignete sich in Berchtesgaden (Deutschland) ein schwerer Sturz. ÖSV-Talent Thomas Hettegger erwischte es im Riesentorlauf ganz schwer, der Skifahrer muss noch am Samstag operiert werden.

Hettegger zog sich bei seinem Crash einen Riss der Patellasehne, einen Riss des vorderen Kreuzbandes, einen Riss des Innenbandes und Meniskusrisse im rechten Knie zu.

Der ÖSV-Fahrer wird noch am Samstag in Innsbruck operiert. Wir wünschen gute Besserung!


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Konfusius am 12.03.2018 14:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Man kann dem Leben mehr Gesichter abschauen

    Die grosse Karriere ist somit nicht mehr zu beschreiten. Wenn man aber so halbwegs wieder an normale Fitness rankommt, kann man echt schon zufrieden sein.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Konfusius am 12.03.2018 14:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Man kann dem Leben mehr Gesichter abschauen

    Die grosse Karriere ist somit nicht mehr zu beschreiten. Wenn man aber so halbwegs wieder an normale Fitness rankommt, kann man echt schon zufrieden sein.