Große Schmerzen

09. Dezember 2017 12:22; Akt: 09.12.2017 12:41 Print

Fans bangen, was ist hier mit Lindsey Vonn los?

Lindsey Vonn schockte ihre Fans in St. Moritz. Sie musste mit schmerzverzerrtem Gesicht gestützt das Zielgelände verlassen.

DUELL: Das große Duell der Ski-Damen

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lindsey Vonn wurde im Super-G von St. Moritz vom Winde verweht. Die US-Speedqueen kam mit großem Rückstand im Ziel an. Auf die Top-Zeit der Lokalmatadorin Jasmine Flury fehlten ihr eineinhalb Sekunden. Kurz nach der Überquerung der Ziellinie wurde der Grund dafür deutlich.

Sie musste sich in den Schnee setzen, litt sichtlich unter Schmerzen. Von einem Betreuer gestütz verließ sie den Zielraum. Nach einer ersten Behandlung im Materialzelt bot sich ein ähnliches Bild. Ein Betreuer stützte Vonn. Mit schmerzverzerrtem Gesicht humpelte sie davon.

Zum Glück zerstreuten sich Befürchtungen einer schlimmen Verletzung rasch. Es sickerte durch, dass Vonn wohl an Rückenschmerzen leidet. Schon am Sonntag will sie im Super-G an den Start gehen.


Lindsey Vonn musste gestützt das Materialzelt verlassen. Bild: Screenshot ORF

Lindsey Vonn


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.