Für seine Tochter

13. Juli 2018 13:22; Akt: 13.07.2018 13:24 Print

Hört Hirscher-Kumpel Neureuther schon auf?

Felix Neureuther denkt über ein mögliches Karriereende nach. Der deutsche Ski-Star sagt, dass seine Tochter Matilda entscheiden werde.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Marcel und Laura Hirscher werden vor dem Saisonstart in Sölden zum ersten Mal Eltern. Der Ski-Dominator kann sich Tipps von seinem Kumpel und Gegner Felix Neureuther holen.

Der Deutsche wurde im Oktober zum ersten Mal Vater. Seine Tochter Matilda hat er gemeinsam mit der Biathletin Miriam Neureuther, seiner Ehefrau.

Matilda entscheidet nun auch über seine sportliche Zukunft. Den Großteil der Vorsaison verpasste Neureuther wegen eines Kreuzbandrisses. Ob und wie es im Ski-Sport für ihn weitergeht, lässt er offen.

Im Interview mit der Bild sagte er: "Meine Tochter Matilda wird entscheiden, wie lange ich noch fahre. Wenn mir längere Trennungen von ihr zu schwer fallen, dann höre ich auf."

"Mein Leben ist vorbei. Jetzt geht es um ihre Bedürfnisse. Meine Karriere war lang genug. Es geht im Leben nicht um Medaillen, sondern um das, was bleibt. Kinder. Sie für den Sport zu begeistern, ist ein großes Glück."


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.