Kleine Tochter ertrunken

14. Juni 2018 08:44; Akt: 14.06.2018 09:01 Print

Millers emotionale Worte nach dem Tod von Emmy

Bode Miller wendet sich nach der erschütternden Nachricht vom Tod seiner Tochter Emmy an seine Fans und bedankt sich für deren Hilfe.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ski-Legende Bode Miller (40) und seine Ehefrau Morgan (31) erleben den Albtraum aller Eltern. Ihre erst 19 Monate alte Tochter Emeline, genannt Emmy, starb am vergangenen Wochenende bei einem tragischen Unfall.

Bei einer Pool-Party gelangte sie unter bisher ungeklärten Umständen in den Pool und ertrank. Rettungskräfte wurden sofort verständigt, konnten der kleinen Emmy aber nicht mehr helfen.

Am Dienstag teilten die Millers ihr Schicksal via Instagram ihren Fans mit. Die Bestürzung ist riesig. Weltweit nehmen Fans Anteil an der Familien-Tragödie, sprechen Bode und Morgan ihr Beileid aus.

Dafür bedankte sich Miller nun öffentlich. In einem Instagram-Posting schrieb er: "Danke für all die Liebe und die Unterstützung, die Hilfe, die diese Familie in dieser unmöglichen Zeit braucht."


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.