Jubel über RTL-Gold

17. Februar 2017 14:50; Akt: 24.02.2017 03:43 Print

Weltmeister Hirscher: "Ja bist du deppat!"

Marcel Hirscher krönte sich Riesentorlauf von St. Moritz zum insgesamt fünften Mal zum Weltmeister. Der Salzburger brachte seine Pausenführung vor Sensationsmann Roland Leitinger ins Ziel und war danach ziemlich erschöpft.

 (Bild: GEPA pictures)

(Bild: GEPA pictures)

Fehler gesehen?

ins Ziel und war danach ziemlich erschöpft.


Bist du deppat, das war anstrengend. Es war einfach sauschwer. Nach den letzten Tagen war das einfach super. Grundsätzlich hat alles super gepasst. Ich bin mega happy. Es sind so viele Leute hinter mir, die einen super Job machen, dafür will ich mich einfach bedanken, freute sich ein erschöpfter, aber um glücklicherer Hirscher beim ORF-Interview.

Äußere Umstände blendete Hirscher komplett aus: Es ist sich knapp ausgegangen, ich bin ziemlich am Ende und für Gold war es das auf jeden Fall wert. Die Jungs sind super gefahren und ich hatte keinen Plan, wie es im Rennen steht. Beim Aufwärmen habe ich auch nicht geschaut, wie das Wetter war. Man kann es sowieso nicht ändern. Wurscht, Weltmeister – Juhu!

>