Kroatien im WM-Finale

12. Juli 2018 09:47; Akt: 12.07.2018 12:09 Print

England wollte sich mit Trick ins Elfern schummeln

Als die Kroaten über das 2:1 jubelten, liefen drei Engländer allein aufs Tor zu. Sie wollten den Gegner überlisten. Der Schiri hatte was dagegen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kroatien steht im WM-Finale. Am Sonntag kommt es in Moskau zum Showdown gegen Frankreich.

England musste sich am Mittwoch im Halbfinale nach 1:0-Führung nach der Verlängerung mit 1:2 geschlagen geben. Juve-Star Mario Mandzukic erzielte in der 109. Minute das Goldtor.

Bei den Kroaten brachen zu diesem Zeitpunkt alle Dämme. Hinter dem Tor der Engländer bildete sich eine große Jubeltraube. Hinter der Torauslinie begruben die Mitspieler den Torschützen unter sich.

Fotograf unter Kroaten: Das sind die coolen Bilder

Was die TV-Kameras nicht zeigten: England versuchte zu diesem Zeitpunkt bereits, sich durch einen Trick den Ausgleich zu erschleichen. Videos von den Zuschauerrängen zeigen, wie drei Engländer den Anstoß ausführen und alleine auf das Tor der Kroaten zulaufen.

Der Schiedsrichter machte ihnen einen Strich durch die Rechnung, pfiff sie zurück.

Regel existiert nicht

Hintergrund für die Szene ist ein Irrglaube, dem in der Gruppenphase viele Teams aufgesessen waren. Beim Torjubel blieb bei einigen Nationen – darunter auch England – stets ein Spieler am Feld, während die Kollegen daneben feierten.

Damit sollte verhindert werden, dass der Gegner einen schnellen Anstoß durchführen und direkt zurückschlagen könne. Diese vermeintliche Regel existiert aber gar nicht. Das klärte die FIFA schnell auf, nachdem weltweit darüber berichtet worden war.

Den Engländern war das entweder entgangen, oder ganz einfach egal. Ihnen war jedes Mittel recht, um doch noch ein Elfmeterschießen zu erzwingen. Der Schiedsrichter fiel nicht auf den Trick herein.

Hier die Highlights im Video:


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • isco am 12.07.2018 10:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ??

    Aber hauptsache panama auslachen die haben in der gruppenphase den gleichen "trick" gegen england probiert. da haben sie die englischen medien köstlich amüsiert. mal schauen ob sie hier auch lachen

    einklappen einklappen
  • Dom M am 12.07.2018 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    England nur Mittelmaß

    England ist gar nicht so gut sorry, die haben zwar Spieler mit sehr großem Speed, aber das war es dann auch schon, haben sehr defensiv gespielt und aus dem Spiel heraus bringen sie nicht viel zu Stande wenn sie nicht gerade kontern oder einen Freistoß schießen.

  • Ungeklärt am 12.07.2018 14:09 Report Diesen Beitrag melden

    Komische Sache

    Warum muss der Schiedsrichter abpfeiffen, wenn es diese Regel eh nicht gibt. Verwunderlich auch, da ein Schiedsrichter nach einem Tor normalerweise das Spiel wieder anpfeiffen muss. Der sollte dabei merken, wenn die gegnerische Mannschaft nicht am Feld steht.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Kurt am 14.07.2018 11:15 Report Diesen Beitrag melden

    Invalidenpensionist

    Wen wunderts ist doch der Fußball inzw.leider zu einer der UNFAIRSTEN Sportarten verkommen!!! LEIDER

  • Sepp Unterholzer am 13.07.2018 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    Laufsport oder Ballsport ?

    Das war der Beweis dafür, dass Fußball kein Laufsport, sondern ein Ballsport ist

  • Ernst am 13.07.2018 09:02 Report Diesen Beitrag melden

    Unverständlich

    Bin nur ich so dumm oder ist es wirklich nicht verständlich was gemeint ist ? Ich versteh die Diskussion gar nicht. Ist jetzt ein Kroate am Feld geblieben oder nicht ? Darf man einen Anstoss ohne Anpfiff machen ? Schade dass jedes ganz nicht verständlich geschrieben ist.

  • England am 12.07.2018 19:01 Report Diesen Beitrag melden

    Unfähig, unmotiviert und unsportlich.

    Sang und klanglos untergegangen. Die Belgier werden ihnen auch eine drüberziehen.

  • Dom M am 12.07.2018 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    England nur Mittelmaß

    England ist gar nicht so gut sorry, die haben zwar Spieler mit sehr großem Speed, aber das war es dann auch schon, haben sehr defensiv gespielt und aus dem Spiel heraus bringen sie nicht viel zu Stande wenn sie nicht gerade kontern oder einen Freistoß schießen.