Alle Fakten zu:
Mode am roten Teppich

Knallpink bis Feuerrot: So bunt waren die Emmys

Das Nokia Theatre in Los Angeles wurde am Montag zum Schauplatz der 66. Verleihung der Emmy Awards. Der Red Carpet des Events mutierte dabei zur facettenreichen Farbshow. Denn: Die weiblichen Stars und Sternchen bewiesen Mut zur Farbe. So präsentierten sich Heidi Klum, Kaley Cuoco, Kerry Washington und Co. als bunte Hingucker am roten Teppich.


Die bunte Farbpalette reichte von Kanariengelb über Knallpink hin zu Feuerrot und Violett. Auch sanfte Apricottöne und verschiedene Blau-Nuancen waren vertreten. Das klassische "Kleine Schwarze" hat in dieser Red-Carpet-Saison offenbar ausgedient. Auch bei der diesjährigen Verleihung der MTV VMAs ging es modetechnisch alles andere als bieder und langweilig zu.

Ton in Ton mit dem Red Carpet
Was auffiel: Überraschend viele Promi-Ladys schlüpften in rote Abendkleider. So hüllten sich unter anderem Octavia Spencer, Heidi Klum, Giuliana Rancic, Claire Danes, Christina Hendricks, January Jones, Kaley Cuoco, Julia Louis-Dreyfus und Minnie Driver in die Farbe der Sinnlichkeit und zeigten sich als verführerische Femmes fatales.

Alle Kleider zum Durchklicken finden Sie in unserer Diashow!

Themen: Emmy-Verleihung

Ihre Meinung