Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

08.11.2011

Jacksons Arzt

Selbstmordgefahr nach Schuldspruch

Dr. Conrad Murray

Der verurteilte Arzt soll verzweifelt sein (© Reuters)

Nachdem er vor Gericht wegen Mitschuld am Tod Michael Jacksons schuldig gesprochen wurde, befindet sich Dr. Conrad Murray in Einzelhaft. Jeder seiner Schritte wird überwacht, da er als selbstmordgefährdet gilt.

Der ehemalige Leibarzt Michael Jacksons wurde am Montag der fahrlässigen Tötung für schuldig befunden. Die Los Angeles Times berichtet nun, sie habe von einem Informanten aus Gerichtskreisen erfahren, dass Murray dort unter besonderer Beobachtung steht. Die Justizbeamten hätten Anweisung erhalten sicherzustellen, dass der Mediziner in dem Gefängnis in Los Angeles keinen Selbstmordversuch unternimmt.

Zudem sei er in einer Einzelzelle untergekommen, um zu seiner eigenen Sicherheit nicht mit anderen Inhaftierten in Kontakt zu kommen. Wie TMZ berichtet, wird der Verurteilte zudem bei jedem seiner Schritte von einem Aufpasser begleitet, der ihn sogar zur Dusche bringt. Sich unter seine Mithäftlinge zu mischen, sei ihm untersagt.

Stichtag 29. November
Murray, der in Folge des Richterspruchs auch seine Zulassung als Arzt verlor, wird am 29. November erneut vor Gericht erscheinen müssen, um sein Strafmaß zu erfahren. Maximal drohen ihm vier Jahre Haft.

Richter Michael Pastor erklärte, es diene der öffentlichen Sicherheit, dass der Arzt bis zu seinem nächsten Gerichtstermin hinter Gittern bleibt. "Die öffentliche Sicherheit erfordert es, dass er in Gewahrsam bleibt", begründete er den Entschluss. "Er wird ohne das Festsetzen einer Kaution in dem Gewahrsam des Amtsrichters des Los Angeles County bleiben."

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



News für Heute?


Verwandte Artikel

Jacko-Prozess: Anwalt fordert Entschädigung

85 Millionen Dollar pro Kind

Jacko-Prozess: Anwalt fordert Entschädigung

Paris Jackson wollte sich das Leben nehmen

Traurige Twitter-Botschaften

Paris Jackson wollte sich das Leben nehmen

Pöbeln & Pinkeln: Shia LaBeouf geht auf Entzug

Sprecherin bestätigte Gerücht

Pöbeln & Pinkeln: Shia LaBeouf geht auf Entzug

Jackson-Clan blitzt bei Geschworenen ab

Millionenklage abgewiesen!

Jackson-Clan blitzt bei Geschworenen ab

Cameron Diaz datet jetzt Benji Madden

Romanze mit "Good Charlotte"-Gitarrist

Cameron Diaz datet jetzt Benji Madden

L'Wren Scott soll in L.A. letzte Ruhe finden

Entscheidung von Mick Jagger

L'Wren Scott soll in L.A. letzte Ruhe finden

So prunkvoll feierten Heard & Depp Verlobung

Mittelalterliche Riesen-Fete

So prunkvoll feierten Heard & Depp Verlobung

Drogenüberdosis wird vermutet

Julia Roberts Halbschwester ist tot




VIP-Foto des Tages

< 29.08.2014: Miley Cyrus hat sich ein neues Haustier zugelegt. Die Sängerin nennt jetzt ein rosa Baby-Schweinchen ihr Eigen. Und das Kleine hat natürlich auch einen Namen. Miley taufte es Bubba Sue. 28.08.2014: Proud Mama: Britney Spears postete diesen Familien-Seflie zusammen mit ihren beiden Söhnen Preston Und Jayden auf Instagram. 27.08.2014: Kylie (links) und Kendall Jenner sind auf dem besten Weg die Nachfolge ihrer Halbschwester, It-Girl Kim Kardashian, anzutreten. Auf Twitter, Facebook und Instagram posten die beiden Naturschönheiten Selfies, Schnappschüsse und Co. am laufenden Band. >

StarTweet