Ihre neue Flamme? International

Demi Moore mit Floristen gesehen

Demi Moore mit Floristen gesehen

(© )

Demi Moore
Denn Demi Moore wurde am vergangenen Wochenende, wie jetzt bekannt wurde, in Los Angeles gesichtet - und das nicht allein.

Die US-Presse rätselte am Thanksgiving-Wochenende über den Verbleib von Demi Moore. Nicht einmal zum Debütantenball ihrer 17-jährigem Tochter Tallulah Willis am vergangenen Samstag im Pariser Hotel Crillon "Le Bal des Debutantes", der die jungen Damen in die Gesellschaft einführt, war die 49-Jährige aufgetaucht.

Demi Moore soll in Los Angeles gesichtet worden sein, mit männlicher Begleitung. Gemeinsam hätten sie ein Dinner genossen, so die "US Weekly". Bei dem Begleiter soll es sich um Eric Butterbaugh, einen Floristen aus Hollywood, handeln. Besagte Quelle versicherte allerdings, dass die beiden nur eine platonische Freundschaft verbände: "Demi Moore und er sind nur wirklich gute Freunde." Die 49-Jährige habe sich beim Dinner in guter und gelöster Stimmung befunden, wie die Quelle weiter erklärte.

Ein weiterer Augenzeuge verriet der "New York Post", die als erstes über dieses intime Treffen berichtete, dass Demi Moore sehr gut aussah und es ihr nichts auszumachen schien, gesehen zu werden...


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus International

Fotoshows aus International (10 Diaserien)