Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Jihadisten-Festnahmen | Ebola

Lade Login-Box.

12.12.2011

Bäuchlein und Nobelpreis

Hier wächst ein royales Baby heran

Ein Bäuchlein stahl bei der diesjährigen Nobelpreis-Verleihung in Stockholm allen Preisträgern die Show. Die schwangere Kronprinzessin Victoria von Schweden strahlte mit ihrer Pailetten-Robe um die Wette.

Ganz Schweden freut sich auf das Thronfolger-Baby. Wann genau Victoria ihren Wonneproppen zur Welt bringen wird, ist bisher nicht bekannt. Nach Angaben des Palastes soll es im März 2012 soweit sein. Aufgrund des kugeligen Bauches spekulieren die schwedischen Gazetten aber schon über einen möglichen früheren Geburtstermin.

Entbindung hin oder her, die 34-Jährige präsentierte sich bei der großen Preisverleihung ausgeglichen, gut gelaunt und vor allem gesund - das ist schließlich das Wichtigste.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Nobelpreis an zwei Quantenphysiker

Franzose & US-Amerikaner

Nobelpreis an zwei Quantenphysiker

Dutzende Neonazis griffen friedliche Demo an

Mit Steinen, Flaschen und Messern

Dutzende Neonazis griffen friedliche Demo an

Nobelpreis geht zum ersten Mal an Toten

Medizin-Preis an Steinman

Nobelpreis geht zum ersten Mal an Toten

Ai Weiwei legt sich per Video mit Peking an

Bei Filmfestival in Stockholm

Ai Weiwei legt sich per Video mit Peking an

Gala Diner zum Auftakt der Schweden-Hochzeit

Öffentliches Interesse gering

Gala Diner zum Auftakt der Schweden-Hochzeit

Teenager steckten Katze in Waschmaschine

Schwede zu jung für Strafe

Teenager steckten Katze in Waschmaschine

Schwedisches Zugunglück: Putzfrau unschuldig

Technischer Fehler möglich

Schwedisches Zugunglück: Putzfrau unschuldig




VIP-Foto des Tages

< 22.08.2014: Tennisstar Serena Williams zeigte sich bei der Tennis Gala in New York von ihrer eleganten Seite. 21.08.2014: Katy Perry 20.08.2014: "Game of Thrones"-Schauspieler im Supermarkt! Ein weiblicher Fan traf in Belfast auf die Truppe und spannte sie sofort für ein Foto ein. Besonders augenscheinlich: Aiden Gillen (r. - "Little Finger" in der Serie) ist betrübt trotz Eis. >

StarTweet