Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | Jihadisten-Festnahmen

Lade Login-Box.

27.01.2012

Nach Zusammenbruch

Demi Moore hat das Krankenhaus verlassen

Demi Moore

49-Jährige war nach Zusammenbruch eingeliefert worden (© Reuters)

Demi Moore ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Die 49-Jährige war am 23. Jänner nach einen Zusammenbruch eingeliefert worden.

Die Schauspielerin hat die letzten Tage im Sherman Oaks Hospital verbracht. Dazu erklärte ihr Sprecher: "Wegen des ganzen Stresses, den sie derzeit durchlebt, hat sich Demi dazu entschlossen, sich professionell helfen zu lassen um ihre Erschöpfung zu behandeln und ihre Gesundheit zu verbessern. Sie freut sich darauf, wieder gesund zu werden und ist für die Unterstützung ihrer Familie und Freunde dankbar."

Insider: Zusammenbruch wegen Medikamenten
Unbestätigte Gerüchte besagten jedoch, die Leinwand-Schönheit, die bereits mit Action-Star Bruce Willis verheiratet war, sei wegen einer Magersucht und Einnahme von Suchtmitteln zusammengebrochen. Gegenüber Radar Online berichtete ein Nahestehender der Schauspielerin nun, diese habe das Medikament "Adderall" zu sich genommen.

"Pillen bereits seit einem Jahr Problem"
Das Mittel ist nur in den USA und Kanada legal und wird eingesetzt, um das so genannte Aufmerksamkeits-Defizitsyndrom und Narkolepsie zu behandeln. "Demi hat 'Adderall' und Energy-Drinks zu sich genommen und hat nichts mehr gegessen. Das sind die Gründe, aus denen sie am Montag zusammenbrach. Die Pillen und das Hungern haben Demi zerstört und das ist bereits seit einem Jahr ein Problem", erklärt der Insider.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Via Twitter veröffentlicht

Kutcher postete erstes Knutsch-Foto mit Kunis

Demi Moore plant Enthüllungsbuch

Scheidung, Drogen & Co.

Demi Moore plant Enthüllungsbuch

Todkranker heiratet am Sterbebett große Liebe

Youtube-Hit rührt zu Tränen

Todkranker heiratet am Sterbebett große Liebe

Toter Patient: Gutachten belastet Ärzte

Ermittlungen gegen Spital

Toter Patient: Gutachten belastet Ärzte

Klinik Goldenes Kreuz: Sanierungsplan steht

Privatklinik besteht weiter

Klinik Goldenes Kreuz: Sanierungsplan steht

Ihr Neuer heißt Peter Morton

Demi Moore datet Vater ihres Ex-Lovers




VIP-Foto des Tages

< 22.08.2014: Tennisstar Serena Williams zeigte sich bei der Tennis Gala in New York von ihrer eleganten Seite. 21.08.2014: Katy Perry 20.08.2014: "Game of Thrones"-Schauspieler im Supermarkt! Ein weiblicher Fan traf in Belfast auf die Truppe und spannte sie sofort für ein Foto ein. Besonders augenscheinlich: Aiden Gillen (r. - "Little Finger" in der Serie) ist betrübt trotz Eis. >

StarTweet