Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

28.01.2012

Trennung von Seal

Heidi Klum zog mit Kindern ins Hotel

Heidi Klum und Seal

(© dapd)

Top-Model Heidi Klum ist nach der Trennung von Schmusebarde Seal mit den vier gemeinsamen Kindern des Paares in ein Hotel gezogen. Während Klum schweigt, hat Seal erneut Stellung zur Trennung genommen - und erklärt, wie sie es den Kindern beigebracht haben.

Nachdem sich das Paar voneinander getrennt hat, heißt es nun, dass sich das Model sich mit seinen vier Kindern Leni (7), Henry (6), Johan (5) und Lou (2) in ein Hotel in Beverly Hills begeben hat, während sein Sängergatte noch im gemeinsamen Haus in Los Angeles lebt.

Berichten zufolge verbringt Klum momentan viel Zeit für sich, um über das Ehe-Aus nachzudenken. "Heidi war in den letzten paar Tagen meistens alleine", verrät ein Fotograf der Webseite X17 Online. "Manchmal kommt kurz ihr Assistent vorbei, aber es scheint, als wolle sie wirklich etwas Zeit für sich verbringen."

Seal: "Wir lassen uns nicht scheiden"

Während Klum schweigt, hat Seal die Trennung erneut kommentiert: Zu Gast bei Access Hollywood Live sagte Seal dem Moderator Billy Bush indes, dass eine Scheidung noch nicht zur Debatte stehe. Auf die Frage, ob eine Versöhnung wahrscheinlich sei, antwortet der Musiker: "Wir müssen uns nicht versöhnen. Wir haben uns nicht gestritten. Wir lassen uns nicht scheiden. Wir haben uns noch nicht mal rechtlich voneinander getrennt. Wir leben getrennt. Tatsache ist, dass wir uns auseinander gelebt haben", versuchte Seal die Situation zu erklären, gestand jedoch, dass er nicht wüsste, ob er und seine Noch-Ehefrau, mit der er seit fast sieben Jahren verheiratet ist, jemals wieder zusammen kommen werden.

"Dinge werden anders sein"
Auch auf die Frage, wie sie die Trennung ihren Kindern begreiflich gemacht hätten, antwortete Seal: "Wir haben ihnen versucht begreiflich zu machen, dass Dinge nun anders sein werden ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Dinge werden anders sein, aber nicht alles wird sich ändern. Das Wichtigste ist sicherzustellen, dass sie wissen, dass sie geliebt werden, dass ihre Eltern sich lieben, dass die Veränderungen nichts mit ihnen zu tun haben."

Seal: "Wir haben beide einen gesunden Menschenverstand und wissen, dass es keinen Sinn macht, nur der Kinder zuliebe eine Lüge zu leben."



News für Heute?


Verwandte Artikel

AC/DC dementieren Trennungsgerüchte

Malcolm Young schwerkrank

AC/DC dementieren Trennungsgerüchte

Sänger Robin Thicke ist wieder solo

Trennung von Paula Patton

Sänger Robin Thicke ist wieder solo

Liebes-Comeback bei Heidi Klum und Seal?

Perez Hilton streute Gerücht

Liebes-Comeback bei Heidi Klum und Seal?

Harsche Kritik an Heidis Model-Show

"9 Jahre GNTM sind genug!"

Harsche Kritik an Heidis Model-Show

Arzt näht Hand wieder an

Von Kreissäge abgetrennt

Arzt näht Hand wieder an

Sexy Rugby-Star hat Watsons Herz gewonnen

Matthew Janney heißt der Neue

Sexy Rugby-Star hat Watsons Herz gewonnen

Kelly Osbourne nach Verlobung wieder solo

Trennung von Matthew Mosshart

Kelly Osbourne nach Verlobung wieder solo

Nadine Beiler schmeißt alles hin!

"Jetzt bin ich frei!"

Nadine Beiler schmeißt alles hin!

Heidi Klum hat Angst vor Schönheits-OPs

Stirnfransen gegen Falten

Heidi Klum hat Angst vor Schönheits-OPs

Trio schnitt Mann Ohr ab

Schwager gab Auftrag

Trio schnitt Mann Ohr ab

Leo DiCaprio soll wieder solo sein!

Trennung von Toni Garrn

Leo DiCaprio soll wieder solo sein!

Papa Klum dementiert Baby-Gerüchte NICHT

Vage Aussage als Stellungnahme

Papa Klum dementiert Baby-Gerüchte NICHT

Orlando Bloom: "Wir sind immer noch eine Familie"

Spricht über Trennung von Kerr

Orlando Bloom: "Wir sind immer noch eine Familie"




VIP-Foto des Tages

< 21.04.2014: Ein Klassiker: Die schönsten Häschen hat seit Jahrzehnten ER: Hugh Hefner schickt Ostergrüße aus dem Playboy-Mansion 20.04.2014: Lewis Hamilton grüßt seine Fans vor dem Grand Prix von  Shanghai 19.04.2014: Prinzessin Catherine, Duchess of Cambridge, besucht ein Kinderkrankenhaus in Sidney. >

StarTweet