Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

07.02.2012

"Lunch der Nominierten"

Oscar-Anwärter üben sich in Kameradschaft

Drei Wochen vor der großen Oscar-Nacht haben die nominierten Stars schon einmal vorkosten dürfen: Zum traditionellen "Lunch der Nominierten" im Beverly Hilton Hotel erschienen am Montag (Ortszeit) Dutzende Filmschaffende, die auf Oscar-Gold hoffen können.

+++ Oscar-Favoriten - hier schon anschauen +++

Alle fünf nominierten Hauptdarsteller - George Clooney, Jean Dujardin, Brad Pitt, Gary Oldman und Demian Bichir - stellten sich zum Gruppenfoto neben einer goldglänzenden Oscar-Statue auf. Mit Viola Davis, Meryl Streep, Michelle Williams, Rooney Mara und Glenn Close war auch die weibliche Top-Riege vertreten.

+++ Hier spielt Dujardin mit seinem Oscar +++

+++ Kinofilm der Woche: The Artist +++


Clooney, der für seine Rolle in "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten" eine Trophäe gewinnen könnte, war unter den ersten Gästen. "Ich dachte, ich komme etwas früher, es gibt kostenlos Alkohol", scherzte der Hollywood-Star vor Journalisten.

+++ The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten +++


Über 150 Anwärter
Octavia Spencer war zum ersten Mal bei dem Glamour-Lunch dabei. Für ihre Nebenrolle in dem Südstaatendrama "The Help" hatte die Afroamerikanerin ihre erste Oscar-Nominierung erhalten. "Es ist lediglich ein Haufen ganz normaler Leute, die zufällig George Clooney, Glenn Close und Brady Pitt heißen", witzelte Spencer über das große Star-Aufgebot.

Auch Steven Spielberg ("Gefährten - War Horse") und Martin Scorsese ("Hugo Cabret") sonnten sich im Blitzlichtgewitter der Fotografen und stärkten sich danach beim Lunch mit Ente, Lachs und Sorbet. Nach Mitteilung der Oscar-Akademie waren mehr als 150 Trophäen-Anwärter eingeladen.

Mit elf Nominierungen führt Scorseses aufwendiges Fantasy-Märchen "Hugo Cabret" das diesjährige Oscar-Rennen an. Der Stummfilm "The Artist" des französischen Regisseurs Michel Hazanavicius ist ihm mit zehn Nominierungen dicht auf den Fersen. Hollywoods Trophäen-Gala geht am 26. Februar zum 84. Mal über die Bühne.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Hollywood witzelt über Elsa Patakys Babybauch

"Sieht aus wie ein Bierbauch"

Hollywood witzelt über Elsa Patakys Babybauch

Blanchett und Adams beim Tätowierer

Tattoos nach den Oscars

Blanchett und Adams beim Tätowierer

Älteste KZ-Überlebende mit 110 gestorben

Doku für Oscar nominiert

Älteste KZ-Überlebende mit 110 gestorben

Lupita Nyong'o wird zum Mode-Shootingstar

Schauspielerin begeistert

Lupita Nyong'o wird zum Mode-Shootingstar

Texanerin zog das große "Clooney-Los"

Gewann Date mit Filmstar

Texanerin zog das große "Clooney-Los"

Brangelina: Blitz-Umzug nach Südafrika!

Nobel-Villa in Johannesburg

Brangelina: Blitz-Umzug nach Südafrika!

George Clooney: Stammgast im SMZ Ost

Irres Besprechungszimmer

George Clooney: Stammgast im SMZ Ost

Jolie schenkt Brad Herz- Insel zum Geburtstag

Liebesbeweis á la Brangelina

Jolie schenkt Brad Herz- Insel zum Geburtstag

Brangelina-Wein ist der beste Rosé der Welt

Von "Wine Spectator" gewählt

Brangelina-Wein ist der beste Rosé der Welt

Jetzt macht Katie George schöne Augen

Mehrere gemeinsame Dates

Jetzt macht Katie George schöne Augen




VIP-Foto des Tages

< 25.04.2014: Dieser sexy Strandkörper gehört dem israelischen Mode Bar Refaeli. Via Instagram teilte sie den sexy Selfie und schrieb dazu: "Was für ein Tag für einen Tagtraum". Beim Anblick ihrer perfekten Kurven werden wohl auch einige Männer ins Träumen geraten. 24.04.2014: So viel blonde Schönheit auf einem Fleck! Die Hauptdarstellerinnen des Streifens "The Other Woman" Leslie Mann (links), Cameron Diaz (Mitte) und Kate Upton (rechts) sorgten bei der Premiere des Films in Los Angeles für zauberhafte Red-Carpet-Momente. 23.04.2014: Den unschuldigen Blick hat Rihanna perfektioniert, beim Outfit sieht die Sache jedoch etwas anders aus. Da bedeckt ein Hanf-Blatt nur das Nötigste. >

StarTweet