Angriff im Urlaub International

Seelöwe hatte es auf Shakira abgesehen

Seelöwe hatte es auf Shakira abgesehen

Shakira wird auch weiterhin so freundlich winken, denn ihre Hand ist noch dran (© EFE)

Shakira
Shakira wird auch weiterhin so freundlich winken, denn ihre Hand ist noch dran
Popstar Shakira wurde vor zwei Tagen Opfer einer Verwechslung. Ein Seelöwe glaubte ihr Blackberry, mit dem sie fleißig Fotos schoss, sei ein Fisch - und versuchte ihn promt zu fressen. Der Bruder des Stars riss sie in letzter Sekunde zurück - sonst hätte vielleich sogar ein Finger dran glauben müssen.

Auch Celebrities brauchen Urlaub. Shakira fuhr mit ihrer Familie weg und postet darüber fleißig auf ihrer Facebook-Seite. Am Sonntag machte sich die Sängerin, die inzwischen sogar einen Stern auf dem Walk of Fame hat, auf Seelöwen zu beobachten. Shakira stand auf einem Felsen und knipste munter drauf los, als das aggressive Tier plötzlich hochsprang, laut Shakiras Facebook-Eintrag laut brüllte und nach dem zarten Händchen der Sängerin schnappte.

Atemlos und unfähig sich zu bewegen hätte sie dem Seelöwen in die Augen gestarrt, bis ihr Bruder "Super Tony" sich über sie warf und zurückzog. Beide haben sich bei der "dramatischen" Rettungsaktion Hände und Beine aufgeschürft.

Shakira glaubt, dass der flinke Seelöwe die Reflexionen ihres Blackberrys für einen Fisch hielt.

Als nächstes standen dann Pinguine auf dem Programm des Stars. Vielleicht wird sie von denen ja niedergetrampelt?

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

2 Kommentare
CROW1973 Veteran (109)

Antworten Link Melden 0 am 14.02.2012 12:18

"als das aggressive Tier plötzlich hochsprang, laut Shakiras Facebook-Eintrag laut brüllte und nach dem zarten Händchen der Sängerin schnappte."

was ist denn das bitte für ein schwachsinn????
1. agressiv sind die sicher nicht!
2. hat er nach dem womöglichen Futter geschnappt, ist ein natürliches verhalten der tiere

macht wildlebende tiere nicht schlecht! macht lieber die walfänger und robbenfänger schlecht die die tiere killen!

wäre die zärtliche dame nicht in das gebiet der tiere eingedrungen, wäre das auch nicht passiert. die soll sich nicht ins hemd machen!

marik111 Newcomer (3)

Antworten Link Melden 0 am 14.02.2012 10:19

Das is sooo eine Schoafe Frau

Mehr Kommentare anzeigen
Weitere Artikel aus International

Fotoshows aus International (10 Diaserien)