Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Nova Rock 2014: Das Line-Up

13.-15. Juni

Nova Rock 2014: Das Line-Up

"Heute" präsentiert Diät-WM

Voten und Gewinnen

"Heute" präsentiert Diät-WM

Sportwagen-Studie: VW Golf R 400

Der stärkste Golf aller Zeiten

Sportwagen-Studie: VW Golf R 400

16.02.2012

Mit 70

Paul McCartney hört für Tochter zu kiffen auf

Paul McCartney und seine kleine Tochter Beatrice Mills-McCartney

Paul McCartney will für seine kleine Tochter Beatrice Mills-McCartney ein besserer Mensch werden (© APA/photopress)

Ex-Beatle Paul McCartney hat kurz vor seinem 70. Geburtstag das Ende seines Cannabis-Konsums verkündet. "Ich habe viel genommen, und es war genug", sagte der Musiker, der am 18. Juni Geburtstag hat, der Zeitschrift Rolling Stone (Märzausgabe). Dass der Musiker in seinem siebenten Lebensjahrzehnt mehr auf die Gesundheit achten will, ist verständlich.

Stella McCartney

Sir Paul hat vier Kinder, eines davon ist die Designerin Stella McCartney (© www.photopress.at)

"Verantwortungsgefühl" beim vierten Kind
Aber als Hauptgrund gab er vor allem seine acht Jahre alte Tochter Beatrice an, die er zusammen mit Ex-Frau Heather Mills hat. "Wenn man ein Kind großzieht, entwickelt man irgendwann ein gewisses Verantwortungsgefühl, wenn man Glück hat." Was seine anderen drei Kinder dazu sagen, allen voran Stella McCartney, ist nicht bekannt.

Sir Paul McCartney und seine dritte Frau Nancy Shevell

Sir Paul McCartney und seine dritte Frau Nancy Shevell (© www.photopress.at)

Für Beatrice nur das Beste
McCartney hat seit den 1960er Jahren keinen Hehl aus seinem Cannabis-Konsum gemacht und ist dafür mehrfach verhaftet worden. Weder seine erste Ehe mit Linda, noch die daraus resultierenden Kinder änderten etwas an seiner Einstellung. Erst für die süße Beatrice Milly Mills-McCartney, die er mit Heather Mills, seiner zweiten Ehefrau bekam, gab er das Kiffen auf. Sir Paul ist übrigens seit den 70ern auch überzeugter Vegetarier.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Weltweit erste Tote durch Kiffen nachgewiesen

"Wissenschaftliche" Erkenntnis

Weltweit erste Tote durch Kiffen nachgewiesen

Vier schwere Schläge gegen Drogenszene

Wiener Polizei im Einsatz

Vier schwere Schläge gegen Drogenszene

Marihuana-Dealer auf frischer Tat ertappt

Erfolg für Polizeistreife

Marihuana-Dealer auf frischer Tat ertappt

Diebstähle überführten Cannabis-Züchter

Ware und Set sichergestellt

Diebstähle überführten Cannabis-Züchter

Paar verkaufte Hasch im Imbissstand

Direkt über die Theke

Paar verkaufte Hasch im Imbissstand

47 Kilo Cannabis mit Aloe Vera geschmuggelt

Drogenring in Wien gesprengt

47 Kilo Cannabis mit Aloe Vera geschmuggelt

Schaf Marley sieht aus wie Bob

Vorliebe für Gras

Schaf Marley sieht aus wie Bob




VIP-Foto des Tages

< 23.04.2014: Den unschuldigen Blick hat Rihanna perfektioniert, beim Outfit sieht die Sache jedoch etwas anders aus. Da bedeckt ein Hanf-Blatt nur das Nötigste. 22.04.2014: Dieser Look-Alike-Contest hat es in sich! Oscarpreisträger Jared Leto macht diesem Jesus-Imitator mächtig Konkurrenz. Via Instagram teilte er das Bildchen, "Jesus und ich", schrieb er dazu. 21.04.2014: Ein Klassiker: Die schönsten Häschen hat seit Jahrzehnten ER: Hugh Hefner schickt Ostergrüße aus dem Playboy-Mansion >

StarTweet