Versuchtes Liebescomeback International

Arnie und Shriver gehen zur Eheberatung

Arnie und Shriver gehen zur Eheberatung

Die beiden könnten vielleicht schon bald wieder gemeinsam lachen (© APA/EPA)

Schwarzenegger
Die beiden könnten vielleicht schon bald wieder gemeinsam lachen
Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver haben ihre Ehe scheinbar noch nicht aufgegeben. Medienberichten zufolge wurden die beiden bei der Ehe-Therapie gesehen.

Schwarzenegger und Shriver streben scheinbar ein Liebes-Comeback an. Die US-Zeitung New York Post wurde darüber informiert, dass die beiden an einer Paartherapie teilnehmen. So soll die Ehe wieder ins Lot kommen. 

Shriver reichte im Juli 2011 die Scheidung ein. Sechs Wochen zuvor war bekannt gworden, dass Schwarzenegger ein 14-jähriges Kind mit dem früheren Kindermädchen Mildred Baena hat. Dem Bericht zufolge lehnt Shriver nun den Gedanken einer Scheidung aus religiösen Gründen ab, während Schwarzenegger der Fehler des Fremdgehens bewusst geworden ist.

"Er verspricht ihr den Himmel auf Erden"
Schwarzenegger will Shrivers Herz nun wieder zurückerobern, ganz nach dem Motto "I'll be back". "Er verspricht ihr den Himmel auf Erden und sagt Maria, dass er sich komplett geändert hat", so ein Freund des Paars. Doch einem Liebes-Comeback stehen noch Hürden im Weg: "Marias Freunde mahnen Sie zur Vorsicht und sagen, dass er sich nie ändern wird.

Schwarzenegger (64) und Shriver (56) sind seit 1986 verheiratet und haben vier Kinder.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus International

Fotoshows aus International (10 Diaserien)