Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

Schokolade wird knapp

Nachschubprobleme

Schokolade wird knapp

Versteckte Fette: Vorsicht bei Lebensmitteln

Salate, Weckerl & Co.

Versteckte Fette: Vorsicht bei ...

Wolf Haas "Brennerova"

Der neue Brenner

Wolf Haas "Brennerova"

17.05.2012

"Celebrity 100"-Liste

Forbes: J. Lo besser als Lady Gaga

Jennifer Lopez

Sie verdrängte Lady Gaga von ihrem Thron (© dapd)

US-Sängerin Jennifer Lopez (42) ist laut Forbes die einflussreichste Prominente im Unterhaltungsgeschäft. Das US-Wirtschaftsmagazin gab seine neue "Celebrity 100"-Liste - angeführt von Lopez - am Mittwoch bekannt. Der Latina-Star verdrängte damit die derzeitige Spitzenplatz-Queen, Lady Gaga (26), von ihrem Thron.

Die Sängerin muss sich in diesem Jahr mit Rang fünf begnügen. Den zweiten Platz hinter Lopez belegt die US-Talkmasterin Oprah Winfrey (58), gefolgt von Teenie-Star Justin Bieber auf Rang drei. Der erst 18-jährige kanadische Sänger schaffte es zum zweiten Mal auf die seit 1999 erstellte Liste.

Das Magazin erstellt sein Ranking nach dem Einkommen der Stars und nach ihrer Popularität in den Medien. Dazu zählen Auftritte im Fernsehen, Magazin-Titelbilder und Internet-Präsenz. Talkmasterin Winfrey verdiente von Mai 2011 bis Mai 2012 mit 165 Millionen Dollar (129,5 Mio. Euro) zwar das meiste Geld, doch Jennifer Lopez machte bei einem Verdienst von "nur" 52 Millionen Dollar weitaus mehr Schlagzeilen und Wirbel in der Presse und im Netz.

Angelina mächtiger als Brad
Unter die "Top Ten" schafften es unter anderem auch die Sängerinnen Rihanna, Britney Spears, Katie Perry, Schauspieler Tom Cruise, TV-Starlett Kim Kardashian und Regisseur Steven Spielberg.

Angelina Jolie (Rang 13) ist mächtiger als ihr Verlobter Brad Pitt (Rang 28) und dessen Ex-Frau Jennifer Aniston (Rang 22). Erstmals schaffte es Ashton Kutcher auf die Hit-Liste. Der neue "Two and a Half Men"-Darsteller war durch die Trennung von Ehefrau Demi Moore im vorigen Herbst häufig in den Schlagzeilen. Mit einem Verdienst von 24 Millionen Dollar brachte er es auf den 51. Platz.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Forbes-Liste: Beyoncé Knowles toppt sie alle!

Mächtigster Promi im Showbiz

Forbes-Liste: Beyoncé Knowles toppt sie alle!

Überbezahlt: Adam Sandler führt Ranking an

Katherine Heigl auf Platz 2

Überbezahlt: Adam Sandler führt Ranking an

Floyd Mayweather ist der Geldkaiser im Sport

Top 10 der Spitzenverdiener

Floyd Mayweather ist der Geldkaiser im Sport

Casper Smart kriecht bei Jennifer Lopez zu Kreuze

Geburtstagsbotschaft auf Instagram

Casper Smart kriecht bei Jennifer Lopez zu Kreuze

Dreh für FIFA-Musikvideo

So knackig ist die Kehrseite der La Lopez!

Oprah beharrt auf Rassismus-Vorwurf

Taschenkauf in Zürich

Oprah beharrt auf Rassismus-Vorwurf

Justin Bieber: "Glaubt nicht an Gerüchte!"

Äußert sich zu Raub-Anzeige

Justin Bieber: "Glaubt nicht an Gerüchte!"

Da wird der Morgenmuffel munter!

Singende Zahnbürste

Da wird der Morgenmuffel munter!




VIP-Foto des Tages

< 29.08.2014: Miley Cyrus hat sich ein neues Haustier zugelegt. Die Sängerin nennt jetzt ein rosa Baby-Schweinchen ihr Eigen. Und das Kleine hat natürlich auch einen Namen. Miley taufte es Bubba Sue. 28.08.2014: Proud Mama: Britney Spears postete diesen Familien-Seflie zusammen mit ihren beiden Söhnen Preston Und Jayden auf Instagram. 27.08.2014: Kylie (links) und Kendall Jenner sind auf dem besten Weg die Nachfolge ihrer Halbschwester, It-Girl Kim Kardashian, anzutreten. Auf Twitter, Facebook und Instagram posten die beiden Naturschönheiten Selfies, Schnappschüsse und Co. am laufenden Band. >

StarTweet