Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

18.05.2012

Vier Jahre Haft drohen

Stalker von Mila Kunis vor Gericht

"Mila Kunis"

Mila Kunis (© photopress.at)

Ein Mann, der Hollywood-Schauspielerin Mila Kunis (28) vor einem Sportstudio aufgelauert haben soll, muss sich wegen Stalkings verantworten. Wie das Promi-Portal Tmz.com unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft berichtete, wurde der 27-jährige Verfolger gleich in zwei Punkten angeklagt. Im Falle eines Schuldspruchs drohten ihm bis zu vier Jahre Haft, hieß es.

Nach Polizeiangaben folgte der Mann der Schauspielerin drei Tage lang zu einem Fitness-Center in Los Angeles und wartete dort auf einem Parkplatz auf Kunis. Beim dritten Mal wurde er festgenommen. Der Mann war den Behörden bereits aufgefallen, als er im Jänner in eine leerstehende Wohnung des "Black Swan"-Stars eingebrochen war und sich dort kurz einquartiert hatte. Damals erhielt er die Auflage, mindestens drei Jahre lang von der Schauspielerin Abstand zu halten.

APA/red.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Häftling (14) missbraucht: 15 Monate Haft

Auch Mitangeklagte verurteilt

Häftling (14) missbraucht: 15 Monate Haft

Uli Hoeneß akzeptiert Gefängnisstrafe

Rücktritt als FCB-Präsident

Uli Hoeneß akzeptiert Gefängnisstrafe

Dubai-Opfer: "Wurde behandelt wie ein Hund"

"Stolz Österreicherin zu sein"

Dubai-Opfer: "Wurde behandelt wie ein Hund"

Kutcher postete erstes Knutsch-Foto mit Kunis

Via Twitter veröffentlicht

Kutcher postete erstes Knutsch-Foto mit Kunis

Kutcher & Kunis feiern Hochzeits-Generalprobe

Bei Heirat von Milas Bruder

Kutcher & Kunis feiern Hochzeits-Generalprobe




VIP-Foto des Tages

< 17.04.2014: Royals 16.04.2014: US-First Lady Michelle Obama 15.04.2014: Merkel auf Urlaub >

StarTweet