Glatze, Piercings & Co. International

Das alles machen Stars für eine (Oscar-)Rolle

Typveränderung für Rolle

DEUTSCHER FILMPREIS
Ihre orange Mähne in "Lola rennt" machte Franka Potente auf einen Schlag berühmt
Für eine prestigeträchtige Rolle lässt so mancher Schauspieler sehr viel mit sich machen: Diese Promis haben eine Typveränderung hinter sich!

Der Weg zu einer (Oscar-)Auszeichnung verlangt nicht selten Mut zur Hässlichkeit: Für Charlize Theron hat sich die - auch optische - Verwandlung in die Serienmörderin Aileen Wuornos mit einem Oscar bezahlt gemacht. Die schöne Südafrikanerin ist mit unreiner Haut, fettigen Haaren und Müllklamotten kaum wiederzuerkennen.

Für Rooney Mara sind eine neue Frisur oder Diätplan hingegen Kinkerlitzchen: Für die weibliche Hauptrolle der Stieg Larsson-Neuverfilmung von "Verblendung" ging sie an ihre Grenzen, lernte Kickboxen und ließ sich die Brustwarze piercen.

Tom Hanks reichte hingegen schon ein Rauschebart für seinen Oscar als bester Hauptdarsteller in "Castaway".

Weitere Extrembeispiele sehen Sie in der Fotoshow!


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus International (10 Diaserien)