Auftritt bei Abschlussfeier International

Spice Girls: Comeback bei Olympia?

Stehen die Spice Girls bald wieder für ein fulminantes Comeback gemeinsam auf der Bühne? Bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele in London sollen die fünf mittlerweile in die Jahre gekommenen Frauen einen rasanten Auftritt liefern.

Victoria Beckham ist 38 Jahre alt, Geri Halliwell 39, Emma Bunton 36, Melanie Brown 37, und Melanie Chisholm 38. Müde vom Showbiz sind sie aber keineswegs, obwohl nach der erfolgreichen Spice Girl-Ära der 1990er-Jahre nur mehr Mel C so richtig im Popgeschäft durstarten konnte und wollte.

Während die Gruppe seit 2008 nicht mehr gemeinsam auf der Bühne stand, könnten sie sich bei der Veranstaltung am 12. August nun unter Stars wie George Michael, Take That und Jessie J mischen, die alle live auftreten werden.

"Ich bin so voll Achtung vor meiner Vergangenheit und ich liebe die anderen Mädchen. Wir haben tolle Fans. Wer weiß, vielleicht machen wir eines Tages etwas Anderes mit den Spice Girls. Ich fände nichts toller", sagte Victoria Beckham in der Radiosendung John Murray Show.

"Ich bin mir im Hinblick auf eine Comeback-Tour nicht sicher, aber es wäre toll, wieder mit den Mädchen zusammen zu sein", ergänzte die Mode-Designerin und mehrfache Mutter. Und dann fiel der entscheidende Satz: "Wir sind so stolz, Engländer zu sein und wir sind sehr aufgeregt, was die Olympischen Spiele angeht."

Ein Insider will wissen, dass die Spice Girls bereits vor längerer Zeit um einen Auftritt bei Olympia gebeten wurden. "Man sprach die Mädchen vor zwei Jahren für die Spiele an. Es war immer denkbar", sagte er im Daily Mirror. "Die Gespräche sind in vollem Gange und die ausschlaggebende Entscheidung liegt bei Mel C. Jeder hofft darauf, dass sie zustimmt, aufzutreten."


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus International (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel