Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Jihadisten-Festnahmen | Ebola

Lade Login-Box.

04.08.2012

Hochzeit vor einem Jahr

Lily Allen heißt ab sofort Lily Rose Cooper

Bühnenaufbauten wie diese kann Lily Allen nun verschrotten, denn den Namen Lily Allen gibt es nicht mehr

Bühnenaufbauten wie diese kann Lily Allen nun verschrotten, denn den Namen Lily Allen gibt es nicht mehr (© AAP)

Die britische Pop-Sängerin Lily Allen (27) hat ihren Künstlernamen geändert. "Die Sängerin wird ab sofort als Lily Rose Cooper bekannt sein, den Namen, den sie bereits auf Twitter benutzt", sagte eine Sprecherin.

Grund für den Namenswechsel ist, dass Allen vor einem Jahr ihren Freund Sam Cooper heiratete. Die Sängerin wollte den Nachnamen ihres Liebsten annehmen.

+++ Lily Allen ist Mutter geworden +++

Das Paar hat eine Tochter, die acht Monate alte Ethel, und erwartet ein zweites Kind, nachdem Allen ihr Baby davor verlor.

+++ Lily Allen: Eine Million Pfund für ein Interview +++

Die Pop-Sängerin arbeite zudem an neuen Songs. Ihr letztes Album "It's Not Me, It's You" erschien 2009.

+++ Lily traut sich: Verlobung auf Bali +++

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel




VIP-Foto des Tages

< 21.08.2014: Katy Perry 20.08.2014: "Game of Thrones"-Schauspieler im Supermarkt! Ein weiblicher Fan traf in Belfast auf die Truppe und spannte sie sofort für ein Foto ein. Besonders augenscheinlich: Aiden Gillen (r. - "Little Finger" in der Serie) ist betrübt trotz Eis. 19.08.2014: Frisch verlobt! Opernstar Anna Netrebko küsst ihren Liebsten, den aserbaidschanischen Tenor Yusif Eyvazov. >

StarTweet