Schmerzhafte Einlage International

So heftig stürzte Hunziker auf der Bühne

So heftig stürzte Hunziker auf der Bühne

Michelle Hunziker beim ihrem schweren Sturz (© RTL)

Michelle Hunziker
Michelle Hunziker beim ihrem schweren Sturz
Nach dem schweren Sturz von Michelle Hunziker bei der Aufzeichnung der RTL-Show "Das Supertalent" sind nun Fotos der schmerzhaften Arbeitsunfalls aufgetaucht. Die Moderatorin hatte Glück im Unglück und ist bereits auf dem Weg der Besserung. RTL wird den Unfall auch im Fernsehen zeigen.

Michelle Hunziker kuriert derzeit die bei ihrem Bühnensturz erlittenen Prellungen und die leichte Gehirnerschütterung aus. Die Moderatorin wurde bereits am Sonntagabend aus der Klinik entlassen. "Es hat weg getan, aber es ist alles gut", beruhigte Hunziker ihre Fans.

Hunzikers Bühnensturz

Das Supertalent
Rene Richter und Michelle Hunziker kurz vor dem missglückten "Schaukel- Trick"
Bohlen: "Die Wucht war schon heftig!"
Die Anwesenden waren vom Vorfall geschockt, so auch Juror Dieter Bohlen. "Die Wucht, mit der Michelle da auf die Bühne gefallen ist, war schon heftig! Ich wünsche mir jetzt nur eines von ganzem Herzen: dass Michelle schnell wieder fit ist", sagte der Pop-Titan gegenüber der Bild.

Auch der Kandidat selbst, der den Stunt seit 15 Jahren durchführt, steht unter Schock. Ihm tue es "sehr leid“, ihm sei noch nie etwas passiert.

Unfall am letzten Aufnahmetag
Wie FOCUS Online berichtete, werde es keine "Supertalent"-Folge ohne Michelle Hunziker geben. Der Unfall ereignete sich am letzten Aufnahmetag. Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk saßen nur bei neun Kandidaten ohne Hunziker am Pult. Die Unfallszene wird laut RTL im Fernsehen zu sehen sein, ein genauer Termin wurde nicht genannt.

Kultur video




Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus International (10 Diaserien)