Nach Nacktfotos International

Die Chippendales wollen Prinz Harry für Gastauftritt

Mit seinem kleiderlosen Auftritt in einem Hotel in Las Vegas hat Prinz Harry das Interesse der männlichen Striptease-Gruppe Chippendales geweckt.

Wie das US-Promiportal TMZ am Freitag berichtete, zeigten sich die Stripper von den Nacktbildern des 27-Jährigen beeindruckt. Ein Chippendales-Vertreter sagte, die Gruppe bemühe sich, Harry für einen Gastauftritt in Las Vegas zu gewinnen.

Zwei Fotos gingen um die Welt: Durchtrainierter Body, die Hände schützend vor die "Kronjuwelen" gelegt: Mit seiner Pose schleppte Harry mehrere Damen in seinem Hotelzimmer, um eine Runde Strip-Billard zu spielen. Offenbar ist es mit seinem spielerischen Können nicht weit her, denn auf einem Foto ist der Royal splitternackt zu sehen, g'schamig seinen "kleinen Prinzen" versteckend.

Hinter seinem Rücken versteckt sich ein – ebenfalls nacktes – Mädchen. Ein weiterer Hingucker ist Foto Nr. 2: Darauf präsentiert Harry seinen Allerwertesten, als er gerade von hinten eine Nackedei "umarmt". Der Queen dürfte es gar nicht gefallen haben.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus International

Fotoshows aus International (10 Diaserien)