Nach Party in London International

Rihannas Late Night Show für die Fotografen

Rihanna weilt derzeit in London, um sich auf die Abschlussfeier der Paralympics am 9. September vorzubereiten. Bis dahin vertreibt sie sich die Zeit mit Partymachen.

Am Donnerstag gönnte sie sich erst Abendessen im Restaurant Nozomi, bevor sie im Rose Club die Nacht zum Tag machte. Anschließend wurde noch mit Freunden bis 6 Uhr früh weitergefeiert.

Denn beim Verlassen des Clubs ließ sie es sich nicht nehmen, sich für die wartenden Paparazzi in Pose zu werfen. Lachend und gestikulierend posierte die 24-Jährige in Schlangenleder-Boots und Minirock auf einem Roller.

Es wird gemunkelt, dass Rihanna bei der Abschlusszeremonie ihr Duett mit Coldplay live performen wird.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus International (10 Diaserien)