Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

18.09.2012

Herzogin Kate oben ohne

Busenfotos dürfen nicht mehr verwendet werden

Kate Middleton und Prinz William

Teilerfolg für das Prinzenpaar (© Reuters)

Im Kampf gegen die Verbreitung der Oben-ohne-Fotos von Herzogin Kate konnte das britische Königshaus einen juristischen Erfolg erzielen. Die Aufnahmen dürfen nicht mehr verwendet werden.

Ein Gericht in Nanterre bei Paris untersagte am Dienstag dem französischen Klatschmagazin "Closer" die Verwendung der heimlich aufgenommenen Fotos. Damit wurde der einstweiligen Verfügung stattgegeben. Die Verhandlung dauerte laut der französischen Tageszeitung Le Figaro lediglich eine Viertelstunde.

Der Anwalt des Königshauses machte vor dem Gericht klar, dass Kate kein Objekt sondern eine junge Frau sei. Mittlerweile wurden die Nacktfotos aber bereits in italienischen und irischen Magazinen abgedruckt. Dies kostete zumindest den Chefredakteur des Irish Daily Star den Job (Heute.at berichtete).

Die Gerichte wird der Fall also noch weiter beschäftigen. Außerdem wurde ein Strafanzeige gegen die noch unbekannte Fotografin eingebracht.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Britische Steuerzahler sind sauer auf Kate & William

Renovierung des Kensington Palasts

Britische Steuerzahler sind sauer auf Kate & William

Neuseeland: Prinz George startet 3-wöchige Reise

Mit Prinz William & Herzogin Kate

Neuseeland: Prinz George startet 3-wöchige Reise

Herzogin Kate ist echt sportlich!

"Commonwealth Games"

Herzogin Kate ist echt sportlich!

Schwangere Kate: Fake-Anruf erzürnt die Royals

Spital verrät intime Details

Schwangere Kate: Fake-Anruf erzürnt die Royals

Prinz George bald mit Will und Kate in Australien

Kleiner Prinz auf großer Reise

Prinz George bald mit Will und Kate in Australien

Abhörskandal enthüllt Kates Spitznamen

William nennt sie "Babykins"

Abhörskandal enthüllt Kates Spitznamen

Will und Kate auf Tour durch Südostasien

Sie bekamen eigene Orchidee

Will und Kate auf Tour durch Südostasien

Herzogin Kate besuchte Kochkurs um 2.000 Euro

"Leiths School of Food and Wine"

Herzogin Kate besuchte Kochkurs um 2.000 Euro

Kate und William haben Ärger mit den Nachbarn

Dachziegel sorgen für Unmut

Kate und William haben Ärger mit den Nachbarn


1 Kommentar von unseren Lesern

0

an0nym (32)
18.09.2012 15:36

Fragwürdig
warum geht kate nicht einfach in eine umkleidekabine sich umziehen??? wenn sie sich öffentlich auszieht muss sie mit solche fotos rechnen und nicht dann auch noch klagen.
aber das zeigt die intelligenz der herzogin, nur gut aussehen reicht nicht für dieses amt!



VIP-Foto des Tages

< 28.08.2014: Proud Mama: Britney Spears postete diesen Familien-Seflie zusammen mit ihren beiden Söhnen Preston Und Jayden auf Instagram. 27.08.2014: Kylie (links) und Kendall Jenner sind auf dem besten Weg die Nachfolge ihrer Halbschwester, It-Girl Kim Kardashian, anzutreten. Auf Twitter, Facebook und Instagram posten die beiden Naturschönheiten Selfies, Schnappschüsse und Co. am laufenden Band. 26.08.2014: "Breaking Bad" ist der große Gewinner der 66. Emmy Awards. Die Serie hat die Auszeichnung als beste Dramaserie bekommen. Es war das zweite Mal in Folge, dass die TV-Geschichte um den krebskranken Chemielehrer Walter White, der zum Drogenboss wird, in der Kategorie den Sieg davontrug. "Breaking Bad" war in 16 Kategorien nominiert und gewann sechs Auszeichnungen. >

StarTweet