Polizei musste ausrücken International

LiLo und ihre Mama prügeln sich ums Geld

Jetzt wissen wir wenigstens woher sie es hat: Am Mittwoch waren Lindsay Lohan (26) und ihre Mutter Dina (49, wird zumindest offiziell behauptet) miteinander saufen, danach ging es so rund, dass die Polizei in der Villa der Lohans die beiden Raufhanseln auseinanderhalten musste.

Anfangs war das Mutter-Tochter-Duo noch gut drauf. Sie feierten bis 4 in der Früh in einem New Yorker Nachtklub, dann machten sie sich auf den Weg nach Hause nach Long Island. Das allein ist eigentlich schon besorgniserregend genug. Erst Mitte September fuhr Lilo mit ihrem Auto von einem Nachtklub weg und soll dabei einen Passanten angefahren haben. Deshalb muss sie demnächst vor Gericht.

Nichtsdestotrotz setzten sich Mutter und Tochter in ihren Luxusschlitten und brausten heim. Dabei begannen die beiden zu streiten. Es soll ums Geld gegangen sein, berichtet "TMZ". Zuhause im New Yorker Vorort Merrick zankten sich die beiden weiter, bis es den Nachbarn um 8 zu viel wurde. Sie schickten den Lohans die Polizei ins Haus. Lindsay würde gegen ihren Willen von Dina und deren Chaffeur festgehalten, soll der Nachbar laut "top.de" der Polizei gesagt haben. Als die Beamten anklopften, dürfte schon alles wieder vorüber gewesen sein. Sie sahen noch zerbrochene Gegenstände herumliegen, Lindsay selbst soll einen Schnitt am Bein als Andenken an die liebende Mami haben.

Dies ist nur das letzte Kapitel in Lindsays wüstem Leben. Mehr dazu in: Lindsay Lohans Exzesse und Skandale.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus International (10 Diaserien)