Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neue ÖVP-Gesichter | Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

12.10.2012

Motorrad-Eskorte

Türkische Polizisten haben Ärger wegen Paris Hilton

Paris Hilton in Istanbul

Paris Hilton tweete begeistert: "Bin in Istanbul für Dreharbeiten. So eine coole Stadt!" (© Twitter)

Zwei Motorradpolizisten in der türkischen Metropole Istanbul haben sich mit ihrer Bewunderung für Paris Hilton erheblichen Ärger mit ihren Vorgesetzten eingehandelt.

Wie die türkische Presse am Freitag meldete, hatten die beiden Beamten mit ihrem Motorrad das Fahrzeug der Hotel-Erbin durch den dichten Istanbuler Verkehr eskortiert. Allerdings hatte niemand eine solche Eskorte angeordnet. Das US-Starlet war für Werbeaufnahmen nach Istanbul gekommen.

Bei der Fahrt durch die Bosporus-Metropole seien viele Verkehrsregeln verletzt worden, berichteten die Zeitungen. Unter anderem hatten die Polizisten den Bus von Paris Hilton auf dem Weg zu einem Fernsehstudio über die Standspur einer Autobahn an einem Stau vorbei geleitet.

Die Polizeibehörde eröffnete deshalb ein Disziplinarverfahren gegen die zwei Polizisten. Laut Presseberichten rechtfertigten die beiden Beamten ihr Verhalten damit, dass sie Schaden vom Image der Türkei abwenden wollten.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Ausschreitungen nach Tod von Demonstranten

Türkei-Proteste flammen auf

Ausschreitungen nach Tod von Demonstranten

Erdogan: "Letzte Warnung" ausgesprochen

Seine Geduld ist am Ende

Erdogan: "Letzte Warnung" ausgesprochen

Demonstranten erobern Taksim-Platz zurück

Nach gewaltsamer Räumung

Demonstranten erobern Taksim-Platz zurück

Erneut Zusammenstöße in türkischen Städten

FPÖ/Grüne kritisieren Polizei

Erneut Zusammenstöße in türkischen Städten

Türkei schließt wegen Tanker-Seenot Bosporus

Anker in Stromkabeln verhakt

Türkei schließt wegen Tanker-Seenot Bosporus

Heftige Proteste gegen Wahlausgang in der Türkei

Wasserwerfer gegen Demonstranten

Heftige Proteste gegen Wahlausgang in der Türkei

21 Freisprüche in Putsch- Prozess in der Türkei

Hohe Haftstrafen für Ex-Militärs

21 Freisprüche in Putsch- Prozess in der Türkei

"Erdogan soll selbst zurücktreten"

Erste Rufe werden laut

"Erdogan soll selbst zurücktreten"

Türkei: Wütende Proteste nach Polizei-Einsatz

Demonstranten verurteilten Gewalt

Türkei: Wütende Proteste nach Polizei-Einsatz

Erdogan bezeichnet Protester als Terroristen

Park soll umgestaltet werden

Erdogan bezeichnet Protester als Terroristen

Shanghai will Drogba nicht ziehen lassen

Platz Wechsel zu Galatasaray?

Shanghai will Drogba nicht ziehen lassen




VIP-Foto des Tages

< 01.09.2014: Der Beziehungsstatus von Sänger Justin Bieber scheint sich häufiger zu ändern als das Wetter. Jetzt lud er ein Foto auf Instagram, dass ihn mit seiner alten Liebe Selena Gomez zeigt. 31.08.2014: Rihanna in gewohnt aufreizender Pose 30.08.2014: Al Pacino in Venedig >

StarTweet