Keine Schlammschlacht

Berger-Scheidung im Schnellverfahren

Gerhard Berger

420.000 Euro Unterhalt im Jahr bekommt Ana bereits von Gerhard Berger - jetzt wird der Rest verhandelt

Mehr Fakten
Gerhard Berger

420.000 Euro Unterhalt im Jahr bekommt Ana bereits von Gerhard Berger - jetzt wird der Rest verhandelt

Aus und vorbei! Gerhard Berger und Noch-Gattin Ana lassen sich scheiden. Der Gerichtstermin am 21. September in Kufstein (T) wird aber wahrscheinlich nicht mehr notwendig sein, denn nach dem Heute-Interview mit dem Ex-Formel1-Star scheint eine außergerichtliche Einigung zum Greifen nah!


+++ Berger: "Will keinen Rosenkrieg" +++

"Solch versöhnliche Worte sind sehr zu begrüßen. Wir werden sicher eine faire Lösung finden und sind ab sofort jederzeit zu Gesprächen bereit", meint Ana Bergers Anwältin Kristina Venturini-Köck, die sich nun vor dem ersten Gerichtstermin einigen will.  

Ihre Meinung