Stippvisite

Bye George! Nach 7 Stunden war er weg

George Michael

Wollte nicht in Wien nächtigen: Nach sieben Stunden war George wieder weg

Mehr Fakten
George Michael

Wollte nicht in Wien nächtigen: Nach sieben Stunden war George wieder weg

So schnell wie er eintraf, war er auch wieder weg! Nur 395 Minuten nach seiner Ankunft Dienstag um 16.50 Uhr am Flughafen Wien-Schwechat stieg Pop-Legende George Michael um 23.25 Uhr wieder in seinen Privat-Jet.


+++ Auftritt als Dankeschön für Wiener Ärzte +++


Diese Stippvisite machte allerdings nur eine rasante Fahrt in seinem schwarzen Mercedes S-Klasse zum Airport möglich. Schließlich verließ George die Bühne nach seinem Comeback-Konzert in der Stadthalle erst um 22.50 Uhr! Hoffentlich verläuft seine heutige Ankunft zu Konzert "Nummer zwei" etwas stressfreier …

Lisa Kurbatfinsky

Ihre Meinung