Mörtel wird 80

Schäfer-Stündchen für Baumeister Lugner!

Lugners 80er

Richard Lugner schenkte sich zum 80er "Ruby"

Mehr Fakten

Lugners 80er

Lugners 80er
Richard Lugner schenkte sich zum 80er "Ruby"
"Das ist meine Überraschung für ihn. Ein Schäfer-Stündchen, welches ich ihm gerne gönne", grinste Helmut Werner, der extra zum 80er von Baumeister Richard Lugner Donnerstagabend eine fast nackte Micaela Schäfer antanzen ließ.


Die deutsche Nackt-DJane Micaela Schäfer überreichte Lugner in seiner Villa eine selbstgebackene Torte mit 80 Kerzen und sang dazu ein Ständchen. Schäfer kam übrigens in ihrer Arbeitskleidung: einem String.

Und wo eine Party, da ist auch Bunga-Ruby (residiert noch bis heute stilecht in der Präsidentensuite im Radisson) nicht weit, die dem Mörtl ein Geburtstags- Bussi aufs gerötete Wangerl hauchte.

Dabei: Dompfarrer Toni Faber, Thai-Box- Ass Fadi Merza und viele mehr.

red./

Ihre Meinung