Lugner lüftet Geheimnis Lisas Leute

Brigitte Nielsen und Roger Moore beim Opernball

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! - Das große Finale

Von der Dschungel- zur Ballkönigin: Brigitte Nielsen begleitet Richard Lugner und Roger Moore in die Oper

Baumeister Richard Lugner verkündete am Mittwoch seine Stargäste, die ihn auf den Opernball am 16. Februar begleiten werden: Brigitte Nielsen und Roger Moore!

Lugner gab am Vormittag im Kinosaal in der Lugner City bekannt, dass ihn die frisch gekürte Dschungelkönigin Brigitte Nielsen und Ex-007 Roger Moore zum Opernball begleiten werden. "Er kommt mit seiner Frau. Er ist ja ein Sir - also mit Lady Rogers", so der Baumeister. Die vereinigten Lugners haben den Schauspieler erst unlängst beim Semper Opernball in Deutschland kennengelernt. "Wir haben seine Aura gespürt", orakelte Werner. Bei der Autogrammstunde wird Moore aber nicht dabei sein.

Auch ehemalige Dallas-Fiesling Larry Hagman wird erneut in der Lugner- Loge Platz nehmen. Die Gewinnerin des Bezirkszeitungs-Contests schließt sich - wie jedes Jahr - der Mörtel-Entourage an.

Das kann ja lustig werden: Wie berichtet hat Brigitte Nielsen ein Auge auf Lugners Ex geworfen.

Von der Trash- zur Ballkönigin

Lugner präsentiert Opernballgäste

Helmut Werner und die Lugner Familie
In einem seiner Kinosäle lud der Baumeister zur alljährlichen Opernball-Pressekonferenz.
Nielsen reüssierte am Wochenende in der RTL Dschungelshow "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" wird am kommenden Samstag in Wien eine Pressekonferenz geben. Im Busch von Australien verspeiste die Exfrau von Sylvester Stallone Kakerlaken, plauderte über Arnie und ließ Busenkonkurrentin Micaela Schäfer hinter sich. Als nächste Station will die Realityshow-Veteranin ins britische Dschungelcamp.

Am Opernball werden freilich g'schmackigere Häppchen kredenzt. Lugner zeigte sich stolz, dass das Wiener Gesellschaftsereignis international Vorbild für andere Bälle, wie den Dresdner Opernball, gelte und er oft fälschlicherweise als Veranstalter genannt werde.

Katzis Ballkleid ist auch schon in Arbeit. Laut vienna.at wird es von Designerin Jeanette Christine & Mario Max zu Schaumburg-Lippe entworfen - schräg!

Schwierige Gästesuche
Lugner hatte auch heuer bisher wenig Glück mit seinen Ballgästen. Eine ursprünglich geplante "Oscar-Gewinnerin" winkte trotz bereits überwiesener Gage ab. Vergangenes Jahr brachte der Baumeister nach der Absage der vorgesehenen Bo Derek das marokkanische Partymädchen Karima al-Mahroug alias Ruby Rubacuori - und zog sich den Grant von Organisatorin Desiree Treichl- Stürgkh zu, die sogar damit drohte, ihm keine Loge mehr zu geben.

Der wahre Stargast ist heuer das frühere Supermodel Helena Christensen, die als Markenbotschafterin von "Triumph" Wien beehrt. Heute verlost ein Treffen mit der Traumfrau!


 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Lisas Leute (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel