Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tödlicher Brand in der City | Drama am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

So feiern unsere Promis Ostern

Nesterln, Hasen und Eier

So feiern unsere Promis Ostern

Wiens neues Wahrzeichen

Hase auf Albertina

Wiens neues Wahrzeichen

Porsche 911 Turbo S Coupé

Eine Ikone im Test

Porsche 911 Turbo S Coupé

19.07.2012

"Miss World"-Wahl

Miss Austria Amina auf dem Weg nach China

Auf geht’s in die große, weite Welt! Mit süßen 17 hat Miss Austria Amina Dagi erreicht, wovon viele nur träumen. Als offiziell schönste Frau Österreichs fliegt sie nun zur "Miss World"-Wahl in die chinesische Mongolei – ganz alleine, wohlgemerkt.

Einen Monat wird sie dort verbringen, und das ohne Mama Indira. Ganz nervös checkte die gebürtige Vorarlbergerin gestern Vormittag am Flughafen Wien Schwechat ein. Ihr einziger Wegbegleiter: ein Saxofon, damit wird sie nämlich ihre neue Single "Lipstick" performen. Für alle Fälle hat sie ihr Glücksarmband, das ihr übrigens Ex-"Miss Austria" Silvia Hackl geschenkt hat, mit dabei.

Wie sie ihre Chancen einschätzt und was sie tun würde wenn sie gewinnt, verriet sie Heute kurz vor ihrem Abflug.
 
Heute: "Deine Vorgängerinnen haben immer behauptet: "Österreich hat eh keine Chance." Wie siehst du das?"
 
Amina: "Ich denke auch, dass es sehr schwer wird für Österreich zu punkten. Uns kennt man einfach nicht und gegen südamerikanische Länder kommt man fast nicht an. Die sind es gewöhnt sich zu präsentieren. Die haben viele von Miss-Wahlen und sind dadurch viel stärker in dem Bereich. Die lernen das von klein auf und werden auch so erzogen. Da haben Länder, in denen das nicht so praktiziert wird, weniger Chancen."
 
Heute: "Hast du dir die anderen Teilnehmerinnen schon angeschaut? Wer könnte eine Konkurrenz sein?"
 
Amina: "Wir sind 122 Teilnehmer ich kenne noch nicht alle. Schön sind sie auf ihre Art alle. Aber ich werde auf jeden Fall die Zeit nützen, wenn ich angekommen bin und mir die Teilnehmerinnen einmal genauer anschauen."
 
Heute: "Wo denkst du, sind deine Stärken?"
 
Amina: "Sicherlich mein Saxophon-Auftritt und meine Single "Lipstick". Meine musikalische Seite und meine Ausstrahlung sind auf jeden Fall meine Stärken."
 
Heute: "Was würdest du im Fall eines Sieges tun?"
 
Amina: "Wenn ich gewinnen würde, wäre das in erster Linie einfach mal nur Unglaublich. Ich würde es überhaupt nicht begreifen und das würde auch eine Zeit lang so bleiben. Die Miss World wird dann gleich das ganze Jahr nur unterwegs sein und von Land zu Land reisen. Das wäre bestimmt eine stressige aber auch total interessante Zeit für mich."

Heute: "Das Glücksarmband hat dir Ex-Miss Austria Silvia Hackl geschenkt? Was bedeuten die Anhänger?"
 
Amina: "Ja genau, das hat sie mir einen Tag vor Abflug geschenkt, es soll mir ganz viel Glück bringen. Das Armband hat drei Anhänger: ein großes A für Amina, ein Edelweiss für Österreich und ein Lippenstift für meinen Song "Lipstick", den ich performen werde."

Kathrin Schiefer



VIP-Foto des Tages

< 18.04.2014: Zu ihrem 40. Geburtstag gönnt sich Victoria Beckham einen Familienurlaub mit viieeel David-Beckham-Kuscheln. Da werden nicht wenige neidisch sein. 17.04.2014: Royals 16.04.2014: US-First Lady Michelle Obama >

StarTweet