Leute

Königin Silvia von Schweden in Wien

Für einen Tag wehte ein Hauch von Monarchie durch Wien: Königin Silvia von Schweden (65) reiste extra Donnerstagnachmittag an, um den europäischen Palliativkongress im „Austria Center Vienna“ zu eröffnen. „Das liegt mir wirklich sehr am Herzen“, meinte die Monarchin, die von vier Bodyguards beschützt wurde. Ihr zu Ehren gab Bundespräsident Heinz Fischer ein kleines, aber sehr nobles Abendessen in der Präsidentschaftskanzlei. Noch vor 22 Uhr zog sich Silvia dann zur königlichen Nachtruhe ins Wiener Nobel-Hotel „Radisson SAS“ zurück.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Leute (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel