Stars

Brittany Murphy: Starb sie an mysteriöser Krankheit?

Sonntag, um acht Uhr Ortszeit, habe Brittanys Gatte Simon Monjack den Notarzt gerufen, berichtet das Society-Portal people.com. Für den aus Filmen wie "Clueless" oder "Sin City" bekannten Filmstar kam jede Hilfe zu spät. Sie wurde um vier Minuten nach zehn Uhr im "Cedards-Sinai Medical Center" in Los Angeles für tot erklärt. Todesursache: Herzinfarkt.


Quelle: "Grippeähnliche Symptome"

Jetzt wird gerätselt, woran die schöne Schauspielerin starb. Im Haus seien keine illegalen Substanzen gefunden worden, berichtet die Klatsch-Seite tmz.com unter Berufung auf Ermittler. Allerdings sollen die Notfallmediziner haufenweise von Ärzten ausgestellte Rezepte für die gesamte Familie entdeckt haben.

TMZ zitiert zudem, Murphy habe Sonntagfrüh mehrmals erbrochen und an "grippeähnlichen Symptomen" gelitten.

Weltweite Trauer

Brittany Murphy gelang als Schauspielerin bereits im Alter von 15 Jahren der Durchbruch mit der Teenager-Komödie "Clueless". Im Rap-Drama "8 Mile" war sie als Freundin Eminems auf der Leinwand zu sehen. Im Jahr 2006 gelang ihr an der Seite von DJ-Legende Paul Oakenfold auch der erfolgreiche Einstieg ins Musikbusiness. Der Song "Faster Kill Pussycat" erklomm damals Platz eins der amerikanischen Billboard-Dancecharts, im Vereinigten Königreich landete die Single immerhin auf Platz sieben der Hitparade.

Auf dem ganzen Globus nehmen Fans Abschied von der 32-Jährigen. Eine entsprechende Gruppe auf der Social-Network-Seite Facebook zählt derzeit schon knapp 60.000 Mitglieder. Auch auf Twitter werden sekündlich Beileidsbekundung von Usern veröffentlicht.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

2 Kommentare
die_paula Newcomer (8)

Antworten Link Melden 0 am 21.12.2009 16:31

Sehr eigenartig so jung an sowas zu sterben !!! Schade um SIE!!!

tigerlilly Routinier (83)

Antworten Link Melden 0 am 21.12.2009 12:21

schad´. Die war wirklich gut. Hab´sie sehr gerne gesehen.
:-(

Mehr Kommentare anzeigen

Fotoshows aus Stars (10 Diaserien)