Stars

Erwischt: Brad Pitt betrunken hinterm Steuer?

Promis wie Paris Hilton und Nicole Richie wurden schon vor Gericht verurteilt, weil sie betrunken am Steuer saßen. Brad Pitt scheint diesem gefährlichen Trend folgen zu wollen. Der Schauspieler besuchte gestern ein Dinner mit Firmenpartnern in Los Angeles. Beim Verlassen des Lokals schien es als hätte er einen über den Durst getrunken. Zuerst schaffte er es nicht nach einigen Versuchen sein Auto zu öffnen und dann hatte er auch noch Startprobleme. Letztendlich fuhr er ruhigen Gemüts davon - Paparazzi hielten diese skurrilen Szenen auf Video fest.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
stone1962 Veteran (177)

Antworten Link Melden 0 am 22.10.2009 12:09

Was war da mit Pitt los? Erst erweckt er den EIndruck er sei nicht nüchtern, kann das Auto nicht starten und fährt dann in aller Gemütsruhe weg? Wie ist das möglich, wenn er nicht nüchtern gewesen sein soll?!

Fotoshows aus Stars (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel