Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

15.04.2009

Jetzt bangen ihre Ex-Lover

Schäferstündchen – mit Todesurteil: Wie jetzt bekannt wurde, könnte die „No Angels“-Sängerin Nadja Benaissa noch viel mehr Männer mit dem HI-Virus angesteckt haben. Denn der „Todesengel“ soll trotz der Krankheit nicht nur mit einem Herren ungeschützten Sex gehabt haben. Einer von Nadjas Liebhabern packt jetzt aus.

In der Haut ihrer ehemaligen Liebhaber will jetzt wohl niemand stecken: Mindestens einen ihrer Partner soll Nadja mit dem tödlichen HI-Virus, der Aids auslösen kann, infiziert haben (wir berichteten). Wie viele seiner Sexpartner der „No Angels“-Star angesteckt hat, ist noch unklar.

Besonders erschreckend: Nadja ging mit ihrer HIV-Infektion leichtfertig um. In der „Bild“ erzählt ein Ex-Partner der Schönen, wie die Affäre mit der Sängerin ablief: „Ich lernte Nadja 2004 kennen, irgendwann gingen wir zu mir nach Hause und wurden intim.“ Am Anfang verwendeten die beiden noch Kondome, doch später wurde auf Schutz verzichtet. „Mehrmals habe ich Nadja gefragt, ob gesundheitlich alles mit ihr in Ordnung ist. Sie sagte ,Ja, klar!’ Und ich habe es ihr geglaubt. Ich steh’ nun ziemlich unter Schock und finde es gut, dass sie sich jetzt ihrer Verantwortung stellen muss.“

Dieser Meinung dürfte auch der zuständige Richter sein: Nadja soll bis zu ihrer Verhandlung in U-Haft bleiben, damit sie nicht noch mehr Menschen anstecken kann.

Kritik an der Justiz kam nun von der deutschen Aids-Hilfe: Auch die Männer „hätten sich schützen können“, die „No Angels“-Sängerin treffe nicht die alleinige Schuld.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Bob Geldof fordert mehr Geld im Kampf gegen HIV

Finanzielle Hilfe für dritte Welt

Bob Geldof fordert mehr Geld im Kampf gegen HIV

Heimische Teens verhüten nur mittelmäßig

Jugendgesundheitsstudie zeigt

Heimische Teens verhüten nur mittelmäßig

McConaughey nahm für HIV-Drama 20 Kilo ab

Für Rolle in "Dallas Buyers Club"

McConaughey nahm für HIV-Drama 20 Kilo ab

"Anti-Aids-Pille" kurz vor der Zulassung

Schutz vor HIV-Infektion

"Anti-Aids-Pille" kurz vor der Zulassung

Aids-Panik nach Sex ohne Kondom mit Prostituierten

Athener Polizei publiziert Fotos

Aids-Panik nach Sex ohne Kondom mit Prostituierten




VIP-Foto des Tages

< 30.07.2014: Getrennt, oder nicht getrennt? Das ist hier dir Frage. Nach den anhaltenden Liebesaus-Gerüchten rund um Promi-Paar Jay-Z und Beyoncé teilte die Sängerin nun dieses herzerwärmende Bildchen ihres Mannes und der gemeinsamen Tochter Blue Ivy. 29.07.2014: Der erste Selfie von Heidi Klum und Vito Schnabel ist auf Instagram aufgetaucht! Was die Spatzen schon seit Monaten von den Dächern pfiffen, ist damit nun offiziell: die beiden sind ein Paar! 28.07.2014: Milch gefällig? Gwen Stefani urlaubt gerade in der schönen Schweiz und hat Bekanntschaft mit dieser Kuh geschlossen. Für Sohnemann Apollo Bowie Flynn gibt's aber dennoch Mamas Muttermilch. >

StarTweet