Stars

Michael Jackson: Diana Ross bekommt seine Kinder

Wie die Webseite RadarOnline.com berichtet, soll Michael Jackson die 67-jährige Soul-Diva in seinem Testament als Erziehungsberechtigte für seine drei Sprösslinge Prince Michael I ,14, Paris,13, und Prince Michael II ,9, ernannt haben. Bisher kümmert sich Jacksons Mutter Katherine, 80, um die Kinder. In ihrem Todesfall soll Diana Ross die drei Geschwister in ihrer Obhut nehmen.

Andere Familienmitglieder als Vormund zu unfähig
Ein Insider verrät: "In seiner Familie hat Michael außer seiner Mutter niemandem zugetraut, seine Kinder großzuziehen. Michael hat Diana geliebt und sie aus einem ganz bestimmten Grund ausgewählt." Weiter erklärt der Nahestehende: "Katherine ist eine sehr fürsorgliche, liebevolle Großmutter. Sie wird aber nicht jünger und deshalb hat Michael einen zweiten Vormund ernannt."

Bisher hat Ross sich allerdings aus dem Leben des Popstar-Nachwuchses rausgehalten, würde zur richtigen Zeit jedoch einspringen, beteuert der Insider weiter. Die Sängerin hat selbst fünf inzwischen erwachsene Kinder und ein Enkelkind. Michael Jacksons Schwester La Toya enthüllte derweil, dass die drei Kinder sich inzwischen an den Alltag und die Schule gewöhnt haben. "Sie sind zum ersten Mal zur Schule gegangen und mögen es, deshalb freue ich mich sehr für sie. Es hat sie etwas total anderes über die Menschen und das Leben gelehrt. Sie haben einfach Spaß."

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Stars (10 Diaserien)