Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

28.04.2011

William & Kate: Die Traumhochzeit im Live-Ticker - Fotos, Video

Die ganze Welt blickt heute nach London: Prinz William und Kate Middleton geben sich in der Westminster Abbey das Ja-Wort.

Royales Quiz

Traumhochzeit: Bilder aus London

Traumhochzeit: Bilder aus London

Traumhochzeit: Bilder aus London

Fotos von den letzten Vorbereitungen

Fotos von den letzten Vorbereitungen

Programm zum Durchklicken

15.00 Uhr Die königliche Familie feiert nun ohne Kameras weiter, auch das Dinner am Abend findet unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt. Das Heute.at-Ticker-Team verabschiedet sich vorerst von der Live-Berichterstattung.


14.35 Uhr Nachdem sieben Jets über den Buckingham Palace donnerten, verlässt die Hochzeitsgesellschaft den Balkon.


14.30 Uhr Nun ist es an den Medien, den Kuss zu analysieren: Jener von Charles und Diana hat nur 0,4 Sekunden gedauert. Auch dieser Kuss war kurz, aber es folgte gerade ein zweiter! Zwei kleine Busserl für eine lange Ehe? Die Rekordzeit von über fünf Sekunden der niederländischen Royals Willem Alexander und seiner Maxima bleibt unangetastet.


14.25 Uhr Jetzt zeigt sich das glückliche Paar mit der königlichen Familie am Balkon! KUSS!


14.20 Uhr Nach dem Empfang werden die Queen und ihr Mann dem Brautpaar den Buckingham Palace über das Wochenende für die Feierlichkeiten überlassen. Das bedeutet auch, dass die beiden die Rede des Trauzeugen und des Brautvaters verpassen.


14.10 Uhr Die Polizei berichtet von 43 Festnahmen in und außerhalb der Sicherheitszone rund um die Hochzeitsroute. 70 Anti-Royalisten hatten sich am Red Lion Square versammelt, um zu protestieren. Über 5000 Polizisten sind im Einsatz, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Vor dem Buckingham Palace wird die Menschenmenge immer größer.


13.30 Uhr Karl Lagerfeld hat sich bereits lobend über das Brautkleid geäußert: Es sei schön klassisch wie einst jenes von Queen Elizabeth und erinnere ihn an die 50er-Jahre. "Ein Kleid, das in den Einzelheiten sehr raffiniert ist, viel raffinierter als das von Prinzessin Diana", so der Designer-Papst.


13.20 Uhr Das Hochzeitsgeleit erreicht den Buckingham Palace, wo nun ein privater Empfang der Queen für 600 Gäste stattfindet. Gegen 14.25 Uhr wird das Brautpaar auf dem Balkon erwartet. Nachdem alle Mitglieder im Haus sind, dürfen die Menschen näher an den Palast heran, um einen besseren Blick auf den Balkon zu haben. Alle warten auf den Hochzeitskuss!


13.15 Uhr Die Menschenmenge entlang der Hochzeitsroute jubelt der Eskorte zu.


13.10 Uhr Das Paar besteigt die offene Kutsche, die mit vier Schimmeln bespannt ist. Sie kam schon bei der Hochzeit von Charles und Diana zum Einsatz.


13.05 Uhr William und Catherine schreiten den Gang entlang zum Ausgang. Der Brautstrauß besteht aus Bartnelken (im Englischen "Sweet William"), Maiglöckchen und traditionsgemäß aus Myrrhe.


13.00 Uhr Erste Details zum Kleid sickern durch: Die Spitze wurde in der Royal School of Needlework handgenäht. Es soll die große britische der Kunst- und Handfertigkeit symbolisieren sowie Moderne und Tradition verbinden. Angeblich mussten sich die Näherinnen alle 30 Minuten die Hände waschen und alle drei Stunden die Nadeln austauschen, um das Material nicht zu beschmutzen, berichtet Welt.de. Die Schleppe ist 2,70 Meter lang.

Das Diadem, das 1936 bei Cartier gefertigt wurde, ist eine Leihgabe von Queen Elizabeth, die es von ihrer Mutter, Queen Mum, zum 18. Geburtstag vererbt bekam.


12.55 Uhr Die Frischvermählten ziehen sich mit den Trauzeugen in den St. Edwards Schrein zurück, wo sie sich ins Eheregister eintragen und keine Kameras erlaubt sind.


12.50 Uhr Der Dekan von Westminster gibt seinen Segen, danach erklingt die Nationalhymne.
Clarence House tweetet, dass das Brautpaar seine eigenes Gebet verfasst hat: God our Father, we thank you for our families; for the love that we share and for the joy of our marriage. In the busyness of each day keep our eyes fixed on what is real and important in life and help us to be generous with our time and love and energy. Strengthened by our union help us to serve and comfort those who suffer. We ask this in the Spirit of Jesus Christ. Amen.


12.38 Uhr William und Catherine sitzen auf der Seite während der Erzbischof von London, Richard Chartres, seine Rede hält: "Dies ist ein Tag der Hoffnung."


12.35 Uhr BBC zitiert eine Lippenleserin, derzufolge der Prinz scherzend am Altar zu seinem Schwiegervater meinte: "Eigentlich hätte es nur eine kleine Familienfeier werden sollen."


12.25 Uhr Middletons Bruder James hält eine Rede.


12.20 Uhr Prinz William und Catherine - wie sie von nun an genannt werden will - sind nun offiziell Mann und Frau!


12.15 Uhr Die Gelübde werden abgelegt! Kate und William schwören sich ewige Treue, auf den Gehorsamsschwur wird verzichtet.


12.08 Uhr Braut und Bräutigam stehen vor dem Altar. Prinz William strahlt. Die Zeremonie beginnt.


12.05 Uhr Bräutigam und Trauzeuge schreiten zum Altar. Michael Middleton führt seine Tochter zu ihrem zukünftigen Prinzen.


12.00 Uhr Die Braut ist da! Das Kleid wurde von Sarah Burton entworfen, Kreativchefin von Alexander McQueen: Ein simples Bustier mit Schultern aus Spitze und dezenter Schleppe.


11.55 Uhr Kates Schwester Pippa betritt mit den Brautjungfern die Kirche. Alle warten auf die Braut - die Fahrt vom Goring Hotel zur Westminster Abbey dauert in etwa neun Minuten.


11.50 Uhr Ein erster Blick auf die Braut wird frei, als sie im Rolls Royce Platz nimmt. Zu erkennen sind ein Hauch von Spitze am Dekolleté und ein Schleier. Kate winkt den Menschen auf den Straßen zu. Die Fenster des Autos sind extra groß, damit man die Braut sehen kann.


11.48 Uhr Die Fanfaren erklingen, als Queen Elizabeth die Westminster Abbey betritt.


11.40 Uhr Prinz Charles und Camilla treffen ein. Auch Queen Elizabeth - in gelbem Outfit und Hut - und Prinzgemahl Philipp sind losgefahren.


11.35 Uhr Ankunft von Prinz Andrew und seinen Töchtern Beatrice und Eugenie. Seine Ex-Frau Sarah Ferguson, vulgo Fergie, wurde nicht eingeladen.


11.30 Uhr Carole und James Middleton sind in der Kirche: Sie trägt ein himmelblaues Kleid von Dianas Lieblingsdesignerin Catherine Walker und natürlich einen Hut.


11.25 Uhr Prinz Albert von Monaco und seine Verlobte Charlene Wittstock sind angekommen. Die Mutter der Braut, Carole, und Sohn James, haben indes das Goring Hotel verlassen.


11.20 Uhr Prinz William schreitet den Gang zum Altar hinab, begrüßt Freunde und Verwandte in der ersten Reihe. Er wirkt nervös.


11.11 Uhr Prinz William und Prinz Harry verlassen Clarence House in einem Bentley. William trägt eine rote Uniform, sein Bruder eine schwarze.


10.55 Uhr Der Bürgermeister von London, Boris Johnson, verriet der BBC, dem Brautpaar ein Tandem zur Hochzeit geschenkt zu haben.


10.50 Uhr Noch eine Stunde, bis die Zeremonie beginnt! Elton John und Partner David Furbish winken den Massen vor der Kirche.


10.45 Uhr Der britische Premier David Cameron gestand Sky News, vor der Hochzeit von Prinz Charles und Diana auf der Prachtstraße The Mall übernachtet zu haben. Er hoffe, die Menschen, die heute draußen campiert haben, hätten es nicht zu unkomfortabel gehabt. "William und Catherine sind ein junges Paar, das sich liebt, aber es geht heute um die unschätzbare Institution der Monarchie. Die ganze Welt wird heute das beste an Britischem sehen", so Cameron.


10.30 Uhr Am Trafalgar Square haben sich unzählige Schaulustige eingefunden. Indes sind Earl Spencer, Dianas Bruder, Rowan Atkinson und Schwimm-Olympiasieger Ian Thorpe bei der Kirche eingetroffen. Insgesamt 1900 Gäste werden in der Westminster Abbey erwartet.


10.15 Uhr Auch David und Victoria Beckham stehen in der Schlange vor der Westminster Abbey. Sie müssen sich wie alle anderen anstellen und gedulden. Die im 6. Monat schwangere Victoria trägt ein schwarzes Kleid und einen schwarzen Hut von Philip Treacy, sie wirkt nervös. Auch Harrys On/Off-Freundin Chelsy Davy ist bereits eingetroffen.


10.10 Uhr Laut Paddy Harverson, Prinz Williams Sprecher, sei Kate die letzten Tage sehr entspannt gewesen. "Ich habe sie jeden Tag gesehen und sie ist in Topform, sehr relaxed - das hat uns alle überrascht."


10.00 Uhr Noch eine Stunde, bis der Bräutigam mit seinem Bruder Harry zur Westminster Abbey aufbrechen wird.


9.35 Uhr Die ersten Hochzeitsgäste - viele davon in Uniform - treffen bereits jetzt in der Westminster Abbey ein - für den Großteil der Versammlung gilt immerhin freie Platzwahl. Das Königshaus hat extra verlautbart, dass in der Kirche kein Twitter-Verbot besteht, wie vorab berichtet wurde.


9.30 Uhr Nicht nur Freunde und Fans aus aller Welt, auch die Astronauten der Internationalen Raumstation ISS haben dem Brautpaar ihre besten Wünsche übermittelt.


9.10 Uhr Die TV-Live-Übertragungen beginnen. Noch knapp drei Stunden, bis Kate Middleton und ihr Vater in den Rolls Royce steigen, um zur Westminster Abbey aufzubrechen und das offizielle Programm beginnt.


9.00 Uhr Die Queen hat die neuen offiziellen Titel des Brautpaars bekannt gegeben: Prinz William trägt ab sofort die Titel Herzog von Cambridge, Graf Strathearn und Baron Carrickfergus. Catherine Middleton wird der Titel Ihre Königliche Hoheit, Herzogin von Cambridge verliehen. Prinz William hat bereits verlautbart, dass er sich "sehr geehrt" fühlt.


8.00 Uhr Guten Morgen! Während wir uns auf den Beginn der TV-Übertragung freuen, hat für Kate Middleton der Tag früh begonnen: Haare, Makeup und Kleid müssen perfekt sitzen. Gestern wurde Sarah Burton, Kreativdirektorin bei Alexander McQueen im Goring Hotel gesichtet. Hat sie das Hochzeitskleid entworfen?

+++ Lesen Sie hier alle Details rund um die Hochzeit des Jahres! +++



News für Heute?


Verwandte Artikel


12 Kommentare von unseren Lesern

0

LUGGY (296)
29.04.2011 23:59

SOWAS UNEHRLICHES
wie diesen mann habe ich schon lange nicht gesehen, stellt sich wie ein anfänger am spielplatz ohne herz, dass küssen muss er wohl verlernt haben, die umarmung so künstlich, dies deutet auf ein schlechtes omen.
anscheinend wurde ihm alles in die wiege zurechtgelegt
ist ein typisches zeichen für einen engländer hahaha
einfach ein >>>looser

0

Vienna12 (71)
30.04.2011 06:57

Antwort auf SOWAS UNEHRLICHES
Was kann man von Leuten erwarten, die in einem "Eishaus" geboren sind und aufwachsen.

0

nico80 (55)
29.04.2011 20:28

Wenn interessierts?
Bin ich froh das dass ganze jetzt vorbei ist...von 2 milliarden menschen is die rede , als hätten wir auf der welt keine anderen probleme O.o Ich schätze mal 400-500 millionen haben sich das angesehen, soviele freaks kann es doch nicht geben...

0

rehse (312)
29.04.2011 19:51

Er hat
eine Bürgerliche geheiratet. Das kann nur gut sein für das Königshaus. Wünschen wir ihnen doch alles Gute unsd viele Kinder.

0

franzjosefs (305)
29.04.2011 15:48

Toll
Toll! Sie sind verheiratet! Die Hochzeitsnacht wird hoffentlich nicht live übertragen. Und nun ist Schluss mit den monarchistischen Parasiten.
http://gedaunknsplitta.blog.de

0

unbekannt (8)
29.04.2011 14:08

OOOH wie ist das schön....
dass es bald vorbei ist und es dann so gut wie niemanden juckt ....

0

Vienna12 (71)
29.04.2011 10:20

Traurig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Auch wenn William der beliebteste Windsors ist, ist eine derart kostpielige Hochzeit in diesen Zeiten fragwürdig. Während in anderen Ländern aufgrund von Kriegen, Naturkatastrophen und Hungersnöten Menschen sterben, wird eine Hochzeit mit ca. 2000 Gästen gefeiert. Ungefähr 10.000 Portionen erlesensten Spezialitäten werden kredenzt. Natürlich trägt das englische Volk die Kosten für dieses Spektakel. Normalerweise müsste die Queen das aus ihrer Kassa bezahlen. Das Haus Windsor gehört zu einen der reichsten Familien der Welt. Für dieses Geld, das diese Hochzeit kostet, könnte man Essen, Decken, Medikamente usw für diese Menschen besorgen.

0

jot@chello.a... (119)
29.04.2011 20:27

Antwort auf Traurig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Was trägt das Königshaus für die Armut der Welt bei ???????
Sie schmarotzen auch noch Fördergelder aus der EU.
Wegen des Königshauses ist Großbritanien kein Vollzahler in der Union.
Bezüglich der Kosten hat Chefredakteur Pelinka in der Ausgabe vom Donnerstag die Zahlen transparent gemacht.
Die ganze Feier ist nur von den Medien aufgebauscht und ergötzt vorwiegend nur die alten Weiber, ohne die finanziellen Hintergründe zu kennen. Leider !!!!!!!!!!!!!!!

0

rehse (312)
29.04.2011 19:53

Antwort auf Traurig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ja, und es gibt auch Lieferanten, die daran verdienen und ihre Famlien ernähren. das ist ja wohl nicht traurig.

0

Vienna12 (71)
30.04.2011 06:52

Antwort auf Antwort auf Traurig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Stimmt, aber es wird nicht geschrieben oder gesagt, dass die Zahlungsmoral der Windsors nicht gerade bekannt ist. so müssen Händler oft Monate auf die Begleichung von Rechnung warten. Ist das korrekt? Arbeiten Sie auch Monatelang ohne Gehalt?



VIP-Foto des Tages

< 21.07.2014: Alessandra Ambrosio zeigt Bein und Bauch! Auf diesem Instagram-Bild präsentiert sich das brasilianische Model beim Schmusen mit einem Vierbeiner. 20.07.2014: James Garner gestorben 19.07.2014: US-Schauspieler Patrick Dempsey >

StarTweet