Mode- und Beautyblog

So bleiben Sie länger knackig braun!

Nach dem Sonnenbad ist die Haut immer am anspruchsvollsten. Da die Sonne mit ihren schädlichen UV-Strahlen besonders belastet, empfehlen sich leichte Gel-Texturen bei Bodylotions, die optimal einziehen. Besonders Produkte, die mit Milchproteinen oder Aloe Vera angereichert sind, stärken den Feuchtigkeitshaushalt und mindern Langzeitschäden. Das gilt vor allem für frühzeitige Hautalterung, die sich durch Trockenfältchen bemerkbar macht.

Selbstbräuner & Co.
Um den Urlaubs-Look kümmern sich auch zahlreiche Produkte, die mit leichtem Selbstbräuner-Effekt diesen in den Winter retten. Wer einen herkömmlichen Selbstbräuner bereits hat, kann die "Light"-Version leicht selbst herstellen und ihn mit normaler Bodylotion verdünnen. Etwaige Flecken auf der Haut verschwinden mit Einsatz von Peeling und Zitronensaft.

Die besten Produkte für längere Sommerbräune

SOS für sonnegeplagte Haut: Erfrischende Verbene im handlichen Spray von L'occitane hält den Wasserhaushalt der Haut im Lot
Obst macht nicht nur schlank!
Eine vitaminreiche Ernährung sorgt für eine gesunde Haut, die nicht nur gesund aussieht, sondern auch länger braun bleibt. Das altbekannte Karotin unterstützt mit seinem hohen Vitamin-B-Anteil die Verlängerung der Urlaubsbräune in der oberen Hautschicht.
Selbstverständlich ist auch hier "Viel Wasser trinken!" oberstes Gebot, um die Haut elastisch zu halten. Der Trick: Ist die Haut geschmeidig, schuppt sie langsamer die Urlaubsbräune ab, als trockene.

- MR


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Mode & Beauty (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel