Toni.ai

01. September 2017 09:15; Akt: 01.09.2017 09:21 Print

Chatbot als Facebook-Fußball-Experte und Buddy

Toni.ai (Bild: Hersteller)

Toni.ai (Bild: Hersteller)

Fehler gesehen?

Du bist Fußball-Fan? Dann solltest du Toni kennenlernen. Denn Toni ist dein bester Fußball-Buddy: immer da, blitzgescheit und individuell auf dich abgestimmt.

Doch Toni ist nicht nur für Fußball-Fans ein echter Mehrwert, er hilft auch Sportvereinen, Ligen und Spielern. Denn mit seiner Unterstützung können sich beispielsweise Vereine auf einer sehr direkten, persönlichen und emotionalen Ebene mit Fans verbinden. Und so Fan-Engagement auf ein neues Level heben!
Deshalb entwickeln wir als Start-up Toni.ai voller Begeisterung Chatbots - also individualisierte, virtuelle Freunde, die direkt über beliebte Messaging-Plattformen (wie Facebook Messenger oder Telegram) interagieren können. Chatbots wie Toni verstehen und kommunizieren in natürlicher Sprache und haben eine eigene Persönlichkeit. All das ermöglicht ein neuartiges, einzigartiges Fan-Erlebnis.

Seit der Fußball-EM 2016 ist Toni im Einsatz und versorgt tausende Sportfans zuverlässig mit allen für sie interessanten News, Interviews und Artikeln. Außerdem beantwortet Toni auch individuelle Fan-Anfragen und gibt Auskunft zu Spielplänen, Ergebnissen und Tabellenständen. In naher Zukunft sind weitere Features - wie etwa die Einrichtung von Live-Notifications sowie der Einbau von Video-Content - geplant.

Toni.ai wird seit über einem Jahr entwickelt, wurde im Frühjahr 2017 als eines von nur fünf Projekten in ELEVATE (den europaweit ersten Chatbot-Accelerator in Wien) aufgenommen, hat gerade mit LAOLA1 eine erste Kooperation abgeschlossen (siehe Medien-Links) und befindet sich derzeit in Gründung.
Neben der Weiterentwicklung des Produkts, zukünftig sollen viele verschiedene Sport-Chatbots über unsere Plattform laufen, geht es in naher Zukunft vor allem darum, Investoren zu finden, ein Team aufzubauen und viele viele Fußball-Fans für Toni zu begeistern.

Wir als Team von Toni.ai haben es uns zum Ziel gesetzt, die weltweit besten Sport-Chatbots zu bauen. Hoffentlich mit der Unterstützung von HEUTE.

Link

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(sb)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.