04.11. @ Wiener Rathaus

25. Oktober 2017 04:00; Akt: 25.10.2017 09:18 Print

Karten für "Paradise City" zu gewinnen!

"Heute" verlost 25 x 2 Tickets und 4 x 2 Golden VIP Tickets für Paradise City am 4. November 2017 im Wiener Rathaus.

Bildstrecke im Grossformat »

Fehler gesehen?

ParadiseCity: The Final Countdown - Over 50 DJs & Acts
5 Floors im gesamten Rathaus

Es wird gewaltig. Es wird laut!

Der Fixstern am Partyhimmel verwandelt am Samstag den 4. November "möglicherweise zum letzten mal" das Wiener Rathaus für eine Nacht in den majestätischsten und größten Club der Stadt.

Das ParadiseCity wird am 4. November die altehrwürdigen Hallen des Wiener Rathaus bis in den aletzten Winkel mit den feinsten Beats, Tunes und Partypeople füllen.

Das jährlich stattfindende Feier- und Musikhighlight beweist gemeinsam mit fünf Clubs als Gastgeber, wie Jugend- und Clubkultur in der Party-Metropole Wien gelebt wird.

Weitere Informationen: www.paradisecity.at

So kommen Sie zu den Clubbingtickets: In der Bildergalerie befindet sich ein Foto, das keinen Bezug zu ParadiseCity hat. Tragen Sie in das dafür vorgesehen Feld die Bildnummer ein, füllen Sie alle weiteren Formularfelder vollständig aus und klicken Sie auf "Senden". Viel Glück!

Das gewünschte Formular existiert nicht oder ist bereits abgelaufen.

Das Gewinnspiel ist bis 2. November 17, 8 Uhr, aktiv. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden persönlich verständigt.



Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit dem Unternehmen "Apple".



Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(ib)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.