Am 15.11.2018

11. Oktober 2018 06:09; Akt: 10.10.2018 13:28 Print

Cro bringt im November die Stadthalle zum Beben

Der deutsche Rapper macht auf seiner Hallentour auch in Österreich halt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

20 Wochen auf Platz eins der deutschen Albumcharts (neun Wochen an der Spitze der österreichischen) und eine innerhalb von 48 Stunden ausverkaufte Tour. Mit dem Release von "tru." schrieb Cro im Herbst 2017 ein weiteres Kapitel seiner Erfolgsstory und geht nach seiner Clubtour jetzt auch auf große Hallentour!

TICKETS für die Wien-Show von Cro gibt es HIER.

Was bisher geschah: Mit den ersten beiden Alben "Raop" und "Melodie" bricht der deutsche Rapper bereits sämtliche Rekorde. Als bisher jüngster Künstler nimmt er ein MTV Unplugged Album auf. Aus Clubs werden Hallen, aus Hallen Arenen, aus Arenen Stadien. Schneller, weiter, glänzender, lauter. Und irgendwann kommt der Punkt, an dem man den Pausen-Knopf drücken und die Außenwelt auf stumm stellen muss.

Und genau das hat Cro für "tru." getan. Zurück zu sich selbst, alles auf Anfang. Um die Geschehnisse der letzten fünf Jahren zu verarbeiten. Wer kein Ticket für die "tru. club tour" ergattern konnte, bekommt nun eine zweite Chance. Im November 2018 bespielt Cro auf der "stay tru. tour" die großen Hallen.

Save the Date:
Donnerstag, 15. November 2018
Einlass: 19 Uhr
Stadhalle Wien, Halle D


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • RevoLuzzer am 12.10.2018 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    jetzt mal ganz ehrlich

    gibt es wirklich fans die für diesen ...pfosten geld für eine karte ausgeben ? was ich überhaupt nicht verstehe: "20 Wochen auf Platz eins der deutschen Albumcharts, 9 Wochen in den österreichischen) und eine innerhalb von 48 Stunden ausverkaufte Tour" - bei den deutschen ja gerade noch verständlich, da wird ein zlatko oder eine cindy aus marzahn auch zu superstars hochgejubelt, aber in ÖSTERREICH ??

Die neuesten Leser-Kommentare

  • RevoLuzzer am 12.10.2018 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    jetzt mal ganz ehrlich

    gibt es wirklich fans die für diesen ...pfosten geld für eine karte ausgeben ? was ich überhaupt nicht verstehe: "20 Wochen auf Platz eins der deutschen Albumcharts, 9 Wochen in den österreichischen) und eine innerhalb von 48 Stunden ausverkaufte Tour" - bei den deutschen ja gerade noch verständlich, da wird ein zlatko oder eine cindy aus marzahn auch zu superstars hochgejubelt, aber in ÖSTERREICH ??