Am 30. Juni

28. Juni 2018 05:30; Akt: 27.06.2018 13:42 Print

Die Blues-Schrammeln: Wienerlied trifft Rock

Wir haben Tickets für das Konzert auf der Tschauner Bühne.

Die Blues-Schrammeln (Bild: zVg)

Die Blues-Schrammeln (Bild: zVg)

Fehler gesehen?

Die Kombo, bestehend aus Ulli Bäer und Ulli Winter, in Teamwork mit dem Wienerliedduo Rutka-Steurer (vormals 16er Buam), zusätzlich garniert mit "Apache" Novacek und "Radio" Griebaum, hat sich innerhalb kürzester Zeit einen Namen in der österreichischen Musikszene erspielt. Die Fusion der unterschiedlichen, den einzelnen Musikern innewohnenden und bei Konzerten auch ungeschminkt dargebrachten Musikstile führte schließlich auch zur stilechten Benennung der Partie: Blues-Schrammeln.

So ergibt sich aus der unverfrorenen Verbindung von traditionellen und modernen Wienerliedern mit der guten alten Rockmusik, gemixt mit einem kräftigen Schuss Rock'n'Roll bis Pop die typische Blues-Schrammel Mischkulanz! Frei nach Karl Farkas: Hören Sie sich das an!

Save the Date:
Wann: Samstag, 30. Juni 2018, 19.30 Uhr
Wo: Tschauner Bühne, 1160 Wien, Maroltingergasse 43

TICKETS für das Konzert gibt es HIER.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen