Chelsea, 19.2.2019

18. September 2018 12:58; Akt: 18.09.2018 13:26 Print

Die Cloud Nothings kehren nach Wien zurück

Die Band kommt mit neuem Album ("Last Building in Burning") im Gepäck ins Wiener Chelsea.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lo-Fi nennt sich die Schublade, aus der die Mucke der Cloud Nothings dröhnt und den ganzen Kasten über den Parkettboden tanzen lässt. Verzerrte Gitarren, schrammelnde Rhythmen und treibende Beats - die Songs der Band pendeln zwischen Punk- und Indie-Rock und verzichten in der Nachproduktion bewusst auf den Hochglanz-Feinschliff.

Am 19. Oktober erscheint "Last Building Burning", der fünfte Longplayer des Quartetts aus Cleveland. "Sieben kurze Songs und ein langer, intensive Ausbrüche, kontrolliertes Chaos", beschreibt Frontmann Dylan Baldi die neue Platte. Live-Kostproben gibt es bald auch in Wien zu hören.

Save the Date:
Dienstag, 12. Februar 2019
Chelsea Wien
Einlass: 20.30 Uhr
Beginn: 21.30 Uhr

TICKETS für die Show sind HIER erhältlich.


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(lfd)

Themen