Voltage Festival 2018

02. Februar 2018 10:11; Akt: 02.02.2018 10:34 Print

Die Ottakringer Brauerei wird zur Rockabilly Zone

Am 3. Februar stehen im 16. Bezirk Fifties-Lifestyle, pompöse Haartollen und klassischer Rock auf dem Programm.

Die Daddy Cools, der Roackabilly Club (Bild: zVg)

Die Daddy Cools, der Roackabilly Club (Bild: zVg)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Daddy Cools sind der größte und älteste Rockabilly Club Österreichs. Aus ihrer glühenden Leidenschaft für das Lebensgefühl der 1950er und deren musikalisches Vermächtnis - von Johnny Cash über Elvis Presley bis Jerry Lee Lewis und Johnny Burnette - entstand das Rockabilly Voltage Festival, das heuer zum zweiten Mal über die Bühne geht.

Unter anderem werden Danny Rockabilly and his Clan, The Hillside Wranglers und The Spunyboys ab 21 Uhr für Stimmung sorgen. Das richtige Styling kann sich der geneigte Fan zwischendurch im Barbershop holen.

Von 18 bis 20 Uhr finden Rock'n'Roll-Tanzkurse statt; Vintage-Mode, -Design und -Technikshops bieten zudem ab 19.30 Uhr ihre Waren feil. Foodtrucks und eine Cocktailbar sorgen für das leibliche Wohl.

Karten sind im VVK für 19 Euro auf www.wien-ticket.at oder an der Abendkasse vor Ort um 23 Euro zu erstehen.

Save the Date:
Wann: 3. Februar 2018
Wo: Ottakringer Brauerei (Ottakringer Platz 1, 1160 Wien)

(lfd)

Themen